shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILLY Ausbildungplatz mit Übernahme in eine Lebensstellung als Familienhund dringend gesucht!

ID-Nummer356675

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameMILLY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit20.03.2021

letzte Aktualisierung20.03.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Menschenbegeistertes, allzeit freundliches, zugewandtes,verträgliches und kontaktoffenes, junges Hundemädchen auf der Suche nach liebevoller Begleitung in ein familienhundliches Dasein.

Milly sitzt,- anstatt an der Seite ihrer Menschen 'auf Familienhund zu lernen' in einem italienischen Tierheim und vergeudet ihre Jugend.Daran schleunigst etwas zu ändern und Milly in Herz und Hirn ihrer zukünftigen Menschen zu befördern, soll diese 'virtuelle Kontaktanzeige' erreichen.

Milly ist ein, Menschen wie Artgenossen freundlich zugewandtes, grundsätzlich aufgeschlossenes und kontaktbereites Hundemädchen, das aufgrund seiner Jugend auch mit anderen Tieren problemlos zu vergesellschaften sein sollte.Das, den Hundekinderschuhen bestenfalls knapp entwachsene, nicht wirklich kleine Fräulein verfügt neben zarter Zuwendungsbekundung über einen gehörigen Fundus an Potentialen für eine glänzende familienhundliche Karriere, die allerdings in Anbetracht ihrer misslichen, sozial defizitären Lebenssituation im Tierheim, bis dato größtenteils brach liegen.Daß Milly die Chance, sich an der Seite der Menschen ihres Herzens mit den Mysterien eines Lebens 'en familie' vertraut zu machen, ohne große Umstände ergreifen wird, davon sind wir überzeugt.

Milly ist augenscheinlich gesund und altersgemäß entwickelt.Eine Testung auf Mittelmeerkrankheiten erfolgt vor Ausreise.Milly zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in ihr neues Zuhause.

Wir wünschen Milly Menschen/eine Familie, die darauf erkennt, daß unter dem kuscheligen Teddybärenoutfit der jungen Dame familienhundliche Potentiale vom Feinsten schlummern, welche mit liebevollem Engagement zu erwecken sind.Wir wünschen ihr verantwortungsbewußte Lebensabenteuerbegleiter, Lehrer derFamilienhundekunde, souveräne und zuverlässige Lebenserfahrungsvermittler und Glücksförderer.Wir wünschen uns für Milly ein Zuhause,- ein, für alle Zeiten sicheres Obdach, wo sie ihre hundlichen Potentiale entfalten und ihre Lieben, zu denen gern auch andere, idealerweise bereits in Menschen- und Familienangelegenheiten erfahrene Vierbeiner gehören dürfen, lebenslang bezaubern darf.Unabhängig von eventuellen hundlichen Familienangehörigen, sollte Milly genügende und umfängliche Gelegenheit erhalten, sich mit Ihresgleichen zu innerartlichen Wichtigkeiten auszutauschen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 470