shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FREBI freundlicher Wildfang sucht ein neues Zuhause

ID-Nummer356420

Tierheim NameHamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

RufnameFREBI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbebraun mit etwas weiß

im Tierheim seit17.09.2020

letzte Aktualisierung18.03.2021

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Hündinnen

• freundlich und lebhaft
• stubenrein
• temperamentvoll
• gut verträglich mit Artgenoss*innen

Frebi kam ursprünglich als Fundhund in den HTV. Der kleine Flitzer hat es leider faustdick hinter den Ohren. Menschen gegenüber ist Frebi wechselhaft bis heiter, weiß aber auch genau, was er möchte und vor allem nicht möchte. Seine zukünftigen Halter*innen sollten keine Maulkorballergie haben; in gewissen Situationen ist die Nutzung eines solchen Hilfsmittels sehr wichtig und präventiv gesundheitsfördernd.

Eine*n souveräne*n Hundekumpel*ine, der/die schon in seinem zukünftigen Zuhause wohnt, könnte er unter Umständen akzeptieren (der vorhandene Hund muss kastriert sein).

Seine zukünftigen Halter*innen sollten mit beiden Beinen fest im Leben stehen und die nötigen Konsequenz haben, um Regeln aufstellen, vermitteln und auch durchsetzen können. Unsichere oder zögerliche Menschen sind für Frebi und sein Gemüt nicht das richtige.

Kinder und Kleintiere sollten nicht in Frebis zukünftigen Zuhause leben; durch seine wilde Art und sein Jagdverhalten könnte es zu ziemlichen Problemen kommen.

Wenn er ernst genommen und innerhalb seines Regelintervalls gehalten wird, ist er ein durchaus charmanter Zeitgenosse: sportlich, modern und mit heißem Blick. Bei Interesse an dem lustigen Kerl, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de

Frebis HTV-Nummer bei uns lautet 639_S_20

https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/hunde/mittlere-hunde/15115-639-s-20-frebi

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

• freundlich und lebhaft • stubenrein • temperamentvoll • gut verträglich mit Artgenoss*innen
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Anschrift Süderstr. 399
20537 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 (0)40 2111060

Homepage http://www.hamburger-tierschutzverein.de/

 
Seitenaufrufe: 1179