shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FUCHSI , geb. ca. 09/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

ID-Nummer356309

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameFUCHSI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit18.03.2021

letzte Aktualisierung18.03.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Fuchsi, geb. ca. 09/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Unser Fuchsi wurde vor einigen Monaten von unserer griechischen Kollegin aufgenommen. Sie fand ihn ganz alleine außerhalb von Serres/Griechenland, als sie sich gerade auf dem Weg zu einer anderen Hunderettung befand. Fuchsi irrte umher, war sehr verängstigt und hungrig – also nahm sie ihn kurzerhand mit. Er hatte großes Glück, durch so einen Zufall gerettet worden zu sein und bekommt nun sogar die Chance, endlich ein tolles Zuhause bei liebevollen Menschen zu finden. Wir wünschen uns sehr, dabei Erfolg zu haben.

Der kleine Rüde hat ein wunderschönes, teils gestromtes Fellkleid und eine äußerst auffällige Zeichnung im Gesicht. Doch Fuchsi ist nicht nur optisch ein absoluter Kracher. Auf seiner Pflegestelle zeigt er sich stets freundlich, sehr verschmust und verträglich mit seinen ebenfalls dort lebenden Artgenossen. Er ist sehr menschenbezogen, genießt jede Streicheleinheit und wünscht sich daher auch im neuen Zuhause ganz viel Liebe und Geborgenheit. Fuchsi befindet sich nun im Teenageralter und wird sicherlich noch ein wenig Nachhilfe bezüglich des Welpen-ABCs benötigen. Eine zuvor gut gewählte Hundeschule sollte dabei im Zweifel behilflich sein, um die Bindung zu Fuchsi zudem schnell festigen zu können. Wenn Sie mit Fuchsi jede Hürde meistern wollen, lassen Sie ihn nicht lange auf sich warten. Er hat seine Koffer gepackt und freut sich auf Ihre vielversprechende Anfrage.

Bitte beachten Sie jedoch, dass ein eingezäunter Garten unbedingt vorhanden sein sollte.

Bei Fuchsi kann es sich aufgrund seiner Optik und der zu erwartenden Größe evtl. um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir informieren Sie jedoch gerne ausführlich über die besonderen Eigenschaften dieser großartigen Tiere.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. September 2020
erwartete Größe: ca. 55 cm
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 437