shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

REX - immer wieder herumgeschubst

Handicap Notfall

ID-Nummer355973

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameREX

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Jahre , 9 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit07.06.2021

letzte Aktualisierung15.03.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Rasse: Deutscher Schäferhund
Geboren: 01.2010
Schulterhöhe: ca. 62 cm

Update vom 05.06.2021
Rex befindet sich auf seiner Pflegestelle in 32756 Detmold
Denn schon wieder wurde Rex verraten. Entgegen aller Versprechungen musste er sein "Zuhause" sofort verlassen.
Wir sind sehr enttäuscht.

---------------------------


18.11.2019 - Es gibt ein Update von unserem Rex:

Rex ist jetzt seit knapp zwei Wochen bei seiner neuen Pflegestelle, bei unserer guten Freundin Daria, und wird endlich artgerecht gehalten - zum ersten Mal in seinem Leben! Mit genügend Auslauf, geeignetem Futter und Streicheleinheiten. Dadurch hat er auch schon etwas abgenommen.

Das alles sieht man ihm deutlich an: Er wirkt viel jünger, ist agiler und läuft besser. Die Tierärztin ist auch sehr zufrieden mit ihm. Die nächsten Schritte: weitere Gewichtsreduzierung und Arbeit mit einem Hundetrainer, um ihm ein paar Grundregeln beizubringen.

04.10.2019 - Rex wurde immer wieder herumgeschubst, aus schlechter Haltung befreit, um dann aber in noch schlechtere zu kommen. Trotz alledem hat er sich seine liebenswürdige Art bewahrt, er ist sehr lieb und zutraulich.

So sehr würden wir uns für Rex einen liebevollen Platz wünschen, wo er Bewegung hätte, wo er gestreichelt und gebürstet und einfach liebgehabt wird.

Im Moment ist er in einem Zwinger untergebracht, aber er hat überhaupt keinen Auslauf dort, sondern nur ein viel zu kleines Gehege. Durch die mangelnde Bewegung hat er zugenommen. Er hat wohl Arthrose, aber um es genauer sagen zu können, müsste man ihn röntgen. Die wenige Bewegung und das Übergewicht sind Gift für ihn. Er würde sich so gerne bewegen, laufen, schnuppern... leider kann er davon nur träumen.

Außerdem ist Rex an Leishmaniose erkrankt. Er hat keine Krankheitsanzeichen oder Beschwerden. Im Moment bekommt er Allopurinol (1 Tablette pro Tag). Wenn Sie Fragen dazu haben können Sie sich gerne an seine Vermittlerin wenden.

Bisher hatte der liebe Rex nicht viel Schönes im Leben... wollen Sie helfen, dies zu ändern? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Brigitte Leiprecht
ist Ihr persönlicher Ansprechpartner

Telefon:
aus Deutschland:
0178 -18 10 274

aus dem Ausland:
+49178 -18 10 274

per EMail:
Brigitte.Leiprecht@pro-canalba.eu

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 112