shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MANOLO - toller Podenco aus der Perrera gerettet

ID-Nummer355825

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameMANOLO

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbezimt

im Tierheim seit14.03.2021

letzte Aktualisierung14.03.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Manolo ist ein ca. 3/2019 geborener Podenco-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 50 cm. Er wiegt etwa 11 kg.

Manolo wurde im Februar '21 aus einer Tötungsstation befreit und im Tierheim von Rota/Spanien aufgenommen. Er war anfangs noch verstört, hat sich aber schnell dort angepasst und zeigt sich als fröhlicher aktiver junger Hund. Er versteht sich sehr gut mit Artgenossen beiderlei Geschlechts und hat auch mit Katzen kein Problem.

Inzwischen durfte Manolo zu einer Pflegefamilie nach Deutschland ziehen und zeigt auch hier sein liebes Wesen. Er ist sehr anhänglich zu seiner Bezugsperson, aber noch immer schreckhaft bei plötzlichen unbekannten Geräuschen. Er sollte daher nicht in eine belebte Gegend vermittelt werden.

Manolo ist bereits kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden. Er befindet sich in einer Pflegestelle in 31061 Alfeld.

Die Schutzgebühr für Manolo beträgt 390 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift 31061 Alfeld
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Silke Wichtendahl Telefon +49 (0)172 8361182

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 650