shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TAMMI - auch eine Hundemama braucht Liebe & Wärme

ID-Nummer355810

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameTAMMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 5 Monate

Farbedunkelbraun

im Tierheim seit14.03.2021

letzte Aktualisierung14.03.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Tammi (geb. ca 11/18. ca 40 cm ) haben wir im März aus der Tötung geholt. Sie lag dort mit ihren 3 Welpen. Die junge Familie kam zu uns ins Shelter, wo Tammi zuerst einmal in Ruhe ihre Babies versorgen konnte. Nun sind diese groß genug und jetzt ist auch Tammi mal an der Reihe, Ruhe und Geborgenheit zu bekommen.

Die hübsche Hündin braucht ein Zuhause, wo sie zum erstem Mal in ihrem Leben Liebe und Geborgenheit spüren darf.
Tammi ist eine ganz liebe zierliche Maus mit glänzend kurzem braunen Fell, weißen Pfötchen und eine hübsche Zeichnung im Gesicht.

Hier im Shelter zeigt sie sich verträglich mit allen Artgenossen.
Sie ist eine ruhige und genügsame Hündin. Sie hat ihre Sturm und Drangphase hinter sich und genießt nun die Ruhe in ihrer Hütte. Gern schaut sie den anderen beim Treiben zu. Wir denken, wenn sie wieder voll bei Kräften ist, wird sie auch wieder aktiv am Leben teilnehmen und sich über artgerechte Beschäftigung freuen. Hier im Shelter zeigt sie sich zurückhaltend gegenüber den Helfern, da sie noch ihre Babies beschützen muss. Aber sie lässt sich anfassen und streicheln.

Wen suchen wir für die sanfte Tammi?
Eine Familie oder eine Einzelperson, die die liebe Hündin erst einmal ankommen lassen. Sie soll mit Liebe und Geduld in ihr neues Leben geführt werden.
Tammi wird zu Anfang – wie fast alle Tierschutzhunde nicht stubenrein sein und eventuell ängstlich auf Alltagsgeräusche reagieren. Die süße Maus kennt nichts: Fernseher ,Staubsauger, Treppen – all diese Dinge müssen ihr gezeigt werden.
Ihre Unsicherheit wird jedoch schnell verschwinden, wenn so ein kleiner Schatz erst einmal „angekommen“ ist. Mit liebevoller und souveräner Erziehung und ein paar Leckerlis lässt sich schnell ihr Hundeherz erobern. Ein souveräner Ersthund könnte bereits gern in der Familie leben. Tammiy würde sich bestimmt über einen Hundefreund freuen. Doch das ist kein Muss.

Der Besuch einer Hundeschule wird mit Sicherheit Hund und Halter helfen, sich schneller anzunähern. Dort kann spielerisch in der Gruppe gelernt und geübt werden und Spaß gibt es da auch immer für alle Beteiligte. Kinder in der Familie sollten im Teenageralter sein.

Hat sich diese liebe Hundemama in ihr Herz geschlichen und möchten Sie, dass sie nicht mehr im kalten Shelter leben muss? Geben Sie der süßen Fellnase eine Chance – wir sind uns sicher, dass Tammi es Ihnen tausendmal danken wird.
Wenn Sie der hübschen Maus den Start in ein neues Leben ermöglichen möchten, dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre Email. Ich erzähle Ihnen gerne mehr über diese süße Hündin und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle.
Stefanie Bergmann 0174 3637561 oder
Email sbafumatidogs@gmx.de

In Kürze werden auch weiter Fotos von Tammi eingestellt

Bitte bedenken Sie, dass auch nach Corona der Hund weiterhin Zeit und artgerechte Beschäftigung braucht. Er ist ein Begleiter für´s Leben und nicht für eine begrenzte Zeit.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Tammi reist geimpft, Tollwut geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeererkrankungen untersucht, vor Ausreise findet ein medizinischer End-Check-Up statt, und natürlich geht sie mit EU-Pass auf die Reise ins neue Heim. Reise wird mittels registriertem Tracestransport angetreten, das heisst, der Transport ist vorher bei allen zuständigen Veterinärämtern angemeldet und Tierpfleger sind mit an Bord.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 547