shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SHEILA mit den wundervollen Segelohren

ID-Nummer355601

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameSHEILA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit15.01.2021

letzte Aktualisierung13.03.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Sheila kam abgemagert und in schlechtem psychischem Zustand auf der Farm an. Sie wirkte erschrocken und hatte wohl einiges erlebt. Versorgt war wie kaum geworden, eine alte Frau fütterte sie ab und zu auf der Straße. Mit den anderen Hunden interagierte sie nicht und hielt sich fern.

Dieses Verhalten hat sich gewandelt. Sie lässt sich von den Menschen streicheln, sie freut sich, wenn die Zweibeiner zu sehen sind. Auch mit den Hunden spielt sie jetzt, springt umher und hüpft freudig durch den Auslauf. Und sie hat an Gewicht zugelegt.

Sogar an der Leine geht sie schon einigermaßen. Dies muss aber noch geübt werden, klar, es gab ja noch nie einen Menschen, der es ihr beigebracht hat. Die wohl 2018/2019 geborene Hündin mit der witzigen Zeichnung und den noch witzigeren Propellerohren ist nur ca. 39cm groß.

Sheila braucht nur ein kleines Körbchen, und ihre Ansprüche sind auch nicht groß. Und doch wird sie bestimmt eine tolle Hündin werden, die ihre Familie glücklich macht. Und mit Sicherheit werden sie oft auf die hübsche Hundedame angesprochen werden.

Auf unserer HP tino-ev.de finden Sie auch noch ein Video von Sheila.

Sheila kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0176 3478 5091
Email: sandra@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Portugal

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 1476