shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LORDCA

ID-Nummer355226

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameLORDCA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit10.03.2021

letzte Aktualisierung10.03.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

LORDCA
Schäferhund Mischling
Geb. ca. 9/2019
Kastriert, ca.50cm



Noch in der Slowakei



Lordca wurde aus einer Roma Siedlung gerettet, hier leben die Hunde unter schlimmsten Bedingungen.
Leider hat das ein paar Spuren bei Lordca hinterlassen. Als sie zu uns ins Tierheim kam hatte sie große Angst, ließ sich nicht anfassen und biss um sich.
Nach 2 Monaten fasste sie langsam Vertrauen und wir konnten sie streicheln. Noch ein Monat weiter war sie soweit, dass wir ihr eine Leine anlegen konnten.
2 x gingen wir mit ihr spazieren, leider haben wir bei so vielen Hunden dazu keine Zeit und somit sitzt sie nun wieder nur im engen Zwinger und hofft darauf Menschen mit Hundeerfahrung und Geduld zu finden.
Ihre neuen Menschen sollten einfühlsam sein und ihr die nötige Zeit und Liebe geben, bis sie sich an ihr neues Leben zu gewöhnt hat.
Ein souveräner und lieber Zweithund würde ihr dabei sicher sehr helfen. Ein ruhiger Haushalt , ländlich und ohne Kinder wäre ideal.
Da Lordca draußen sehr unsicher ist wünschen wir uns einen eingezäunter , ausbruchssicheren Garten, wo sie sich einfach mal hinlegen, beobachten und entspannen kann.
Lordca verträgt sich im Tierheim gut mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin.

Gebe Sie Lordca die Chance auf ein eigenes Zuhause?

Wenn Sie Lordcas Vertrauen erst einmal gewonnen haben, wird sie sicher die beste und treuste Freundin werden, die man sich nur vorstellen kann.

Lordca ist gechipt, geimpft, kastriert, auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Borreliose, Herzwürmer getestet und hat einen EU Heimtierausweis




Hundeanfrage
Wenn Sie an dem Hund interessiert sind und ihm ein neues Zuhause bieten möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus. Ihre Anfrage werden wir kurzfristig beantworten. Sollten Sie vorher Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.

Ansprechpartner
Susanne Steinmann
Handy: 0179 / 1215183
susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 406