shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ACERRA geb. ca. 08/2015, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer354780

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameACERRA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit05.03.2021

letzte Aktualisierung07.03.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Acerra, geb. ca. 08/2015, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Acerra ist leider einer dieser Hunde, die schon lange im Tierheim leben und über derren Vergangenheit man fast keine Aussagen mehr treffen kann. Über Acerras Zeit im städtischen Tierheim in Serres/Griechenland lässt sich hingegen sagen, dass sie leider oft von anderen Hunden attackiert wurde, welche sie zudem auch nicht ans Futter gelassen haben. Unter so vielen Hunden auf engem Raum ist das leider ein meist unvermeidbares Problem – es kann sich nun mal nicht jeder durchsetzen. Acerra wünscht sich daher schnell ein sicheres Zuhause mit Menschen, denen sie vollen Herzens vertrauen kann.

Unsere Acerra hat mit ihren dunklen Kulleraugen und den braunen Augenbrauen einen sehr liebenswürdigen Blick, der jedoch auch ein wenig Unsicherheit ausdrückt. Durch die lange Zeit ohne menschliche Zuwendung muss sie den Umgang mit Menschen erst einmal neu erlernen und geht noch nicht von sich aus auf diese zu. Aber auch wenn sie noch ein wenig ängstlich ist, ist sie dennoch eine total liebe Maus, die es so sehr verdient hat, endlich ankommen zu können. Alles in allem zeigt sie sich eigentlich als ein verträglicher Hund, der im Rudel leider einfach nicht akzeptiert wurde. Natürlich trägt auch dies zu ihrer Verunsicherung bei. Wenn Acerra erst einmal Liebe und Geborgenheit erfahren hat, wird sie sicherlich auch andere Seiten von sich preisgeben. Wenn Sie Acerra in ihrem neuen Leben begleiten wollen und zudem einen sicher eingezäunten Garten zur Verfügung haben, lassen Sie es uns bitte schnell wissen.

Aufgrund Acerras Erscheinung und ihrer Größe kann es sich bei ihr evtl. um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln, über dessen Besonderheiten wir Sie ausführlich in Kenntnis setzen. Kommen Sie gerne auf uns zu.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. August 2015
Größe: ca. 50-55 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 298