shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BUBBA lieber Powerkeks

ID-Nummer354737

Tierheim NameSecond Chance Dogs e.V.

RufnameBUBBA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit06.03.2021

letzte Aktualisierung07.03.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bubba ist ein super Begleiter für eine Familie mit älteren Kindern oder einen Haushalt mit einem weiteren Hund, denn er braucht und gibt jede Menge Zuneigung. Wenn er nicht gerade nach einer Spielrunde verschlafen auf seiner Decke oder im Garten in der Sonne liegt, ist er stets verschmust und will von allen durchgeknuddelt werden. Da kann es auch einmal vorkommen, dass er abends zum Sofa kommt und seine Schnauze aufs Sofa legt und damit sagt: "Streichelt mich." Oder er schnappt sich ein Spielzeug und stupst einen damit an und sagt: "Wirf es und ich bringe es zurück. Oder zieh dran, dann ziehe ich auch." Verlässt ein geliebter Zweibeiner das Haus, ist Bubba erst einmal sehr traurig und ein wenig aufgewühlt, aber das legt sich nach einigen Minuten wieder. Kommt besagter Zweibeiner dann wieder zurück ist Bubba umso glücklicher. Bubba kann zwar auch einmal drei bis vier Stunden alleine bleiben, aber für ihn ist es dennoch besser, wenn er zumindest weiß, dass noch jemand in der Nähe ist, auch wenn man sich nicht direkt mit ihm beschäftigt.

Bubba verbringt gerne Zeit draußen, egal ob beim Spazierengehen oder beim Schnüffeln im Garten. Wenn er einen anderen Hund sieht, dann hat er nur einen Gedanken: Ich will da hin und spielen! Da muss man ihn bisweilen ein wenig zügeln, aber wenn man ihn lässt (und das Gegenüber auch die Erlaubnis bekommen hat), dann kann er sehr lange und eifrig spielen. Und danach erstmal sehr lange und ausgiebig schlafen. Was Bubba nicht mag, sind Katzen, da werden seine Jagdinstinkte sofort wach. Bei Pferden, Kühen und Schafen ist er noch etwas unruhig, gewöhnt sich aber mit der Zeit dran.

Bubba ist außerdem eine kleine Naschkatze. Neben den Hauptmahlzeiten und Leckerlies beim Spielen und Üben, knabbert er gerne an einer Karotte, schleckt einen Joghurtbecher aus oder lässt sich mit einem Klecks Leberwurst locken.

Bubba ist bereits sehr gut erzogen, er hört auf seinen Namen und (meistens ) auf die Kommandos "Sitz", "Warte", "Aus" und "Komm" und er ist stubenrein. Will man ihm Neues beibringen, wird er das sehr schnell lernen, ebenso wie er recht schnell mit Intelligenzspielzeug zurecht kommen wird. Leinenführigkeit muss weiter mit ihm geübt werden, da machte er aber bereits Fortschritte. Dennoch ist es wichtig, eine Hundeschule mit ihm zu besuchen. Und zum mentalen und körperlichen Ausgleich ist es auch nicht verkehrt, eine Hunde-Spielstunde mit ihm zu besuchen, wo er ohne Leine nach Herzenslust mit anderen Hunden toben kann. Sollte er einmal gewaschen werden müssen, dann funktioniert das am besten draußen, in einer Dusche ist es ihm zu eng.

Beim Autofahren ist Bubba ganz entspannt und hält es bequem auch zwei bis drei Stunden alleine auf der Rückbank aus. Im Stadt- und Landverkehr schaut er dabei gerne einmal aus dem Fenster, auf der Autobahn liegt er meist ruhig oder schläft.



Bei Interesse an dem hübschen jungen Mann bitte ein Vermittlungsanfrage auf unserer Homepage www.sc-dogs.de ausfüllen und eine Festnetznummer angeben. Unser Verein verfügt nicht über eine Handyflatrate und das Erstgespräch dauert in der Regel eine halbe Stunde.
Bitte die Entfernung beachten ! Wir vermitteln unsere Schützling nicht beim 1. Besuch.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Second Chance Dogs e.V.

Anschrift Schubertstr. 3
55270 Zornheim
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6136 756897

Homepage http://sc-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 1408