shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CONNOR freundlicher Hundemann sucht Familienanschluß

ID-Nummer354538

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameCONNOR

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 6 Monate

Farbedunkelbraun

im Tierheim seit05.03.2021

letzte Aktualisierung05.03.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Der liebe CONNOR konnte das ausländische Shelter verlassen und einen Platz in einer unserer Pflegestellen beziehen. Zu seiner Pflegefamilie gehört ein Schulkind, das er gern hat, eine Hündin und mehrere Katzen. Die Samtpfoten mag er aber nicht und ist in deren Anwesenheit ziemlich angespannt und aufgeregt, so dass eine räumliche Trennung nötig ist.

Obwohl er das Leben im Haus augenscheinlich nicht kennt, hat er kein Problem mit den 4 Wänden und findet sich erstaunlich schnell zurecht und kann schön entspannen. Stubenrein ist er auch schon, auch alleine bleiben klappt problemlos. Er kann bereits 2 Stunden ganz entspannt alleine bleiben und hat bestimmt bei langsamen aufstocken auch mit längeren Zeiten kein Problem.

Typisch Labi ist der ca. 55 cm große CONNOR sehr kontaktfreudig und offen und findet bisher alle Menschen toll. Kinder sollten jedoch etwas älter und standfest sein, da er noch recht stürmisch ist und auch mal hochspringt vor Freude, also ab ca. 10 Jahre. Er liebt es zu kuscheln, Küsschen zu verteilen und kann nicht genug bekommen von Streicheleinheiten.

CONNOR ist ein toller Kerl im mittleren Alter, der Power hat, etwas erleben möchte und auch gerne spielt. Beim Gassi ist er interessiert und neugierig und läuft ziemlich passabel an der Leine. Hundebegegnungen an der Leine sollten weiter trainiert werden. Der Rüde liebt es ausgiebig „Zeitung zu lesen“ und ist jagdlich nicht ganz uninteressiert. CONNOR ist zwar durch seine Vergangenheit ein selbständiger Hund, aber auch sehr lernwillig und kooperativ.

In seinem zeitlich begrenztem Zuhause lebt er mit einer Hündin zusammen, die er meist ignoriert. CONNOR würde zwar ab und an mit ihr spielen wollen, aber die kleinere Hündin ist mit seinen grobmotorischen Spielansätzen überfordert. Im Shelter lebte CONNOR eine Zeitlang in einer gemischten Hundegruppe problemlos. Hier würde er allerdings ein Zuhause, in dem er Einzelprinz wäre und Aufmerksamkeit nicht teilen müsste, sicher bevorzugen.

Der schokobraune Labimischling hat nicht nur gute Erfahrungen mit Menschen gemacht. Er hat eine verkürzte Rute, die nicht typisch kupiert aussieht. Bei bestimmten Armbewegungen zuckt er zusammen und zeigt Angst vor Stöcken. Trotzdem hat er sich sein freundliches Wesen bewahrt und tritt den Menschen offen gegenüber.

Auch scheint er längere Zeit Hunger gelitten zu haben, die Rippen sind noch sichtbar und das Futter wird inhaliert. Da er augenscheinlich hungern musste, ist Futter für ihn eine wichtige Ressource. Mit 25 kg ist er auch noch viel zu dünn.

Leider wurde bei CONNOR vor seiner Ausreise eine Herzwurmerkrankung diagnostiziert, die natürlich behandelt werden muss. Die Pflegestelle hat nun mit der Behandlung begonnen, die Interessenten natürlich weiterführen müssen. Die Behandlung dauert in der Regel insgesamt 6 Monate, die Medikamente hierfür werden von Casa Animale gestellt. Einzelheiten dazu besprechen Sie bitte mit der Vermittlerin.

Für CONNOR suchen wir eine Familie mit Hundeerfahrung, gern mit Haus und Garten, in ländlicher Umgebung. Seine Vermittlerin Susanne Hahn freut sich auf eure Anfrage:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Susanne Hahn
mobil: 0171 – 430 96 69
Mailanfrage: s.hahn@casa-animale.de

CONNOR ist kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und wird mit einem EU-Heimtierpass nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 vermittelt.

In Zwinger- oder Außenhaltung wird CONNOR nicht abgegeben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift 92665 Kirchendemenreuth
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Susanne Hahn

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 478