shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AISA - LEBTE LANGE IN DER TÖTUNG

ID-Nummer354279

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameAISA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 9 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit01.01.2021

letzte Aktualisierung04.03.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Aisa
Land : Ungarn
Aufenthaltsort : Tierheim
Dort seit : 01.2021
Rasse : Mischling
Farbe : braun
Geburtsdatum : ca. 07.2020
Größe (ca.) : 40-45 cm
Kastriert : bei Ausreise
Schutzgebühr : 385 Euro

Kontakt: E-Mail: k.guenther@herz-fuer-ungarnhunde.de
Telefon: 0172/7648894

AISA LEBTE LANGE IN DER TÖTUNG

Aisa kam als Welpe in die ózder Tötung und konnte nun endlich in das Tierheim umziehen. Sie hatte starke Hautprobleme von der Demodex, es verheilt gut aber ist noch nicht ganz ausgeheilt. Sie wird also weiter dagegen behandelt. Aisa konnte die Lebensfreude in der Tötung nicht genommen werden, denn sie zeigt sich im Tierheim lieb, aufgeschlossen und freundlich. Aisa durfte das Familienleben noch nicht kennenlernen und benötigt deshalb auch noch viel Erziehung.
Wollen Sie Aisas Familie sein? Mit ihr lernen, Freude haben und kuscheln? Dann melden Sie sich bei uns. Aisa wartet auf Sie.

Bei der angegebenen Handy-Nummer handelt es sich um ein WhatsApp-fähiges Handy!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift Alt Salbke 44
39122 Magdeburg
Deutschland

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 405