shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOKIO liebt es zu spielen und träumt von einem eigenen Zuhause

ID-Nummer353998

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameTOKIO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.03.2021

letzte Aktualisierung01.03.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Tokio
Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Fell: kurz
Schulterhöhe : 53 cm
Ungefähres Geburtsdatum: 09/02/2012
Kastriert: ja
Krankheiten: Blutanalyse vom 05/01/ 2021 Leishmaniose positiv, alle anderen
Mittelmeerkrankheiten (Ehrlichiose, Filarien, Borreliose) wurden negativ getestet.


Guten Tag,
wenn Sie gestatten, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Tokio und bin 9 Jahre
alt. Haben Sie vielleicht einen Ball irgendwo versteckt? Sie wissen gar nicht, wie sehr
es mir gefällt, damit zu spielen. Das einzige, was Sie tun müssen, ist, ihn mir werfen.
Ich liebe es hinter dem Ball herzufetzen. (Es gibt kein Problem, wenn es ein Stöckchen
oder ein anderes Spielzeug ist, Hauptsache, man kann werfen und ich darf es holen.)
Natürlich aber nur, wenn es Ihnen gerade recht ist. Wissen Sie, hier im Tierheim
ADPCA sind wir viele Tiere und ich verstehe sehr gut, dass auch die anderen ihre
Zeit zum Spielen haben möchten. Manchmal ist ja auch ein Kollege von mir schneller
am Ball oder hat so viel Lust, damit herumzutollen, dass ich ihm dann ohne Probleme
den Ball überlasse. Es gibt ja zum Glück im Tierheim mehrere, also kann ich mir
einfach von unseren Betreuern einen neuen holen. Gerade Aish, meine Spielgefährtin,
klaut mir schon manchmal mein Spielzeug, aber was soll‘s. Ich habe eben dafür
Verständnis. Wie sagen wir in Spanien so schön: „Wer sich aufregt und wütend ist,
muss zweimal Energie aufwenden: Erstmal wütend werden und sich dann auch noch
beruhigen.“ Es liegt nicht in meinem Charakter, mich mit jemanden zu streiten oder
mich zu widersetzen und ich vertraue den Anweisungen meiner Betreuer und gehorche
gern und schnell ihren Befehlen. So gibt es auch nie Probleme, wenn mein Zwinger
geputzt wird. Ich warte dann einfach geduldig.

Im Moment bin ich schon zwei Jahre hier im Tierheim ADPCA in Zaragoza und wünsche
mir sehr, dass ich eine liebe Familie finde. Ich werde euch auf alle Fälle sofort ins Herz
schließen. Es gibt so viele tolle Menschen und ich bin mir sicher, ihr seid es auch. Ich
freue mich jedes Mal, wenn es hier neue Freiwillige gibt und habe dann auch keine
Probleme, mit ihnen zu spielen.

Obwohl ich hier im Tierheim ADPCA nicht unglücklich bin, das ist einfach nicht Teil meines
Charakters, habe ich trotzdem den Traum, ein warmes und gemütliches Zuhause zu finden.
Trotz meiner neun Jahre bin ich noch sehr fit und ich hoffe und vermute, dass das noch lange
so bleibt. So können wir viele lange Spaziergänge gemeinsam unternehmen und wer weiß,
was mich noch alles schönes bei euch erwartet! Hoffentlich können wir noch viele tolle Jahre
gemeinsam verbringen.

Wenn ich nun Eurer Interesse geweckt habe, dann meldet Euch bitte schnell bei meiner Vermittlerin Kristina Karmann.


Kristina Karmann (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0179 9701481
E-mail: karmann@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 674