shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZARA

ID-Nummer353997

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameZARA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.03.2021

letzte Aktualisierung01.03.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kurzinfo
Geboren: 30. Dezember 2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: geschätzt 50-53 cm (Stand: 04. Dezember 2020)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 44532 Lünen
Auch jetzt, Anfang Dezember 2020, ist nach wie vor unklar, wann es wieder möglich sein wird, ohne größere Einschränkungen nach Sardinien zu reisen, um unsere Partner zu besuchen und Neuzugänge kennenzulernen. Deshalb behelfen wir uns damit - wie schon während des Lockdowns im Frühjahr/Sommer -, dass uns die Partner die notwendigen Informationen senden.

So auch für diese „Großfamilie“, bestehend aus Zoe, Ringhio sowie Zara mit ihren sechs Babys. Eine Familie aus der Nähe von Arzachena hatte schon seit Längerem Probleme: Sie haben ihre Hunde zwar stets gut versorgt, aber sie hatten einfach zu wenig Zeit, sich ausreichend mit ihren Hunden zu beschäftigen. Und als nun auch noch die junge Zara Mutter von sechs Babys wurde, kam die Familie an ihre Grenzen und bat uns um Hilfe. Und natürlich mussten – wie wir das ja schon hinreichend kennen - auch alle Hunde nun sofort weg.

Was das jedes Mal für uns bzw. die Kolleginnen vor Ort bedeutet, ist den Leuten völlig egal. Hauptsache, ihr Problem ist damit gelöst. Und die Hunde im Stich lassen, ist ja keine Option. Also wurde hin und her überlegt, wie es gehen könnte. Und glücklicherweise sagte unsere Kollegin aus Cannigione sofort zu, „ein bisschen“ umzuorganisieren und zwei Gehege auf ihrem Gelände herzurichten.

Es sind nun alle in Sicherheit. Ein Gehege wurde durch die Geschwister Zoe und Ringhio bezogen. In das zweite Gehege zogen dann Zara und ihre sechs Babys ein. Zara ist übrigens die Tochter von Zoe und einem der schwarzen Labradore des früheren Nachbarn. Vermutlich ist auch einer aus dem Nachbarsrudel der Papa der Babys von Zara.

Zoe, Ringhio und Zara waren natürlich zunächst etwas verunsichert in der neuen Umgebung. Es ist ja auch für Hunde ein Schock, wenn sie so abrupt aus ihrem vertrauten Umfeld gerissen werden. Aber sie entspannen sich schon und genießen die gute Versorgung. Und wie wir unsere Kollegin kennen, wird es nicht lange dauern, bis sie das volle Vertrauen gewonnen hat und die drei erwachsenen Hunde sich rundum wohlfühlen.

27. Februar 2021:
Zara durfte auf ihren deutschen Pflegeplatz reisen. Zu ihrem endgültigen Glück fehlt ihr nur noch die eigene Familie, auf die sie sehnsüchtig wartet.

Wenn Zara Ihr Herz berührt, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sarah Bender
Mobil: 0176 60986560
E-Mail: sarah.bender@protier-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 44532 Lünen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Sarah Bender Telefon +49 (0)176 60986560

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 882