shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PANCHO der gesellige Rüde sucht nach seinem harten Leben ein liebevolles Zuhause

ID-Nummer353054

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnamePANCHO

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit21.02.2021

letzte Aktualisierung22.02.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Pancho
Geschlecht: Rüde
Rasse: Podenco
Geburtsdatum: ca. 05.01.2012
Größe: 60 cm
Mittelmeerkrankheiten: Test war negativ
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: Ada Canals in Spanien


Aussortiert nach der Jagdsaison – dieses Schicksal traf auch Pancho.
Ob dieser süße Rüde mit den rosafarbenen Ohren jemals Liebe von Menschen erfahren hat? Wir wissen es nicht. Aber wir wissen, dass dies für Pancho unbedingt nachgeholt werden muss!

Pancho wurde von einem Jäger im Müllcontainer entsorgt. Dort landete er, weil es nicht mehr „gebraucht“ wurde. Wie man auf den Fotos und dem Video unschwer erkennen kann, war Panchos Bein gebrochen. Leider hat der Besitzer dieses Bein nie fachkundig ansehen, geschweige denn operieren lassen. Zwischenzeitlich hat sich Pancho damit arrangiert, doch leider wird er damit keinen Marathon mehr laufen können.

Pancho wird als sehr gesellig beschrieben und versteht sich prima mit anderen Hunden. Katzen sollten nicht in Panchos Nähe sein, diese betrachtet er als Jagdobjekt. Dies ist aber auch kein Wunder, Pancho kennt es ja nicht anders.

Nun sucht Pancho also ein Zuhause, bei dem er nicht mehr auf die Jagd gehen muss. Ideal wäre es, wenn Pancho einen eingezäunten Garten mitbenutzen könnte. So könnte er bei warmen Temperaturen im Garten entspannen und bei kühlen Temperaturen ein warmes und kuscheliges Körbchen im Haus für sich beanspruchen. Vielleicht erlaubt die neue Familie Pancho ja auch, gemeinsam auf dem Sofa zu kuscheln?

Pancho hat nach seinem bislang eher harten Leben nun einfach ein liebevolles Zuhause verdient.

Wollt ihr Panchos Für-Immer-Zuhause sein? Dann meldet euch bei Panchos Vermittlerin Sandra Katusic. Noch Fragen zum Vermittlungs- und Transportablauf? Auch diese Fragen können gerne mit Sandra besprochen werden.


Sandra Katusic (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0151 72749757
E-mail: katusic@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 471