shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OLAF

ID-Nummer352849

Tierheim NameTierschutzverein Far From Fear e.V.

RufnameOLAF

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit20.02.2021

letzte Aktualisierung21.02.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

OLAF


Geboren: lt. Impfpass 12.2017 (wir denken er ist wesentlich jünger)
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Podenco(mix), rauhaarig
Größe: 50 cm, 11 kg
Umgang mit Katzen: unsicher, hat sie angebellt
Umgang mit Kindern: nicht zu kleinen Kindern
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Bad Kreuznach
Anfragen an: Gabi Wende - gabi.wende@farfromfear.org

Olaf wurde völlig verdreckt und dünn gefunden und im Tierheim erst einmal aufgepäppelt.

Inzwischen ist er auf seiner Pflegestelle angekommen und macht sich jetzt auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause.

Olaf, die Pflegefamilie nennt ihn nun Gandalf ist ein sehr verspielter und freundlicher Junghund, ja Junghund ....wir können uns kaum vorstellen, dass dieser bezaubernde kleine Mann schon an die drei Jahre alt sein soll.

Fast welpentypisch wird alles neugierig beschnuppert, ins Maul genommen....er spielt für sein Leben gern und ist dabei dann auch noch etwas ungestüm, weswegen er nicht zu kleinen Kindern sollte.

Mit seinen wunderschöne Augen, seiner rosa Nase und den lustigen Ohren, entdeckt er wie ein kleines Kind die Welt...all seine Sinne sind auf *Input* programmiert .

Beim Spazieren gehen läuft er schon recht gut, fremde Menschen und Hunde werden momentan noch etwas unsicher verbellt...jedoch mit der richtigen souveränen Führung wird sich das schnell legen.

Jagdtrieb ist rassetypisch vorhanden, weswegen Freilauf nur in gesichertem Gelände möglich sein wird und wir ihn auch nicht so wirklich in einer WG mit Katzen sehen 

Schmusen und verwöhnen lassen findet Gandi übrigens auch sehr, sehr gut.

Wir suchen für unseren zauberhaften Struppelpödel eine galgo/podencoerfahrene Familie, mindestens einen Spielekumpel (nicht zu alt, die würde er sicher nerven) und auch ein eingezäunter Garten sollte zum Toben vorhanden sein.

Alleine bleiben ist noch nicht so sein Ding, aber auch das wird er später sicher stundenweise mit seinen Kumpels können.

Wer nimmt den kleinen Mann an die Hand...und zeigt ihm die Welt?

Sie? Ja...Sie da?

Dann besuchen Sie ihn doch mal im Raum Bad Kreuznach.

Olaf ist geimpft, gechippt und kastriert, eine Ehrlichioseerkankung wurde bereits behandelt ...der Rest ist negativ.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Far From Fear e.V.

Anschrift 55442 Stromberg
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Gabi Wende Telefon +49 (0)6172 1859149

Homepage http://www.farfromfear.org/

 
Seitenaufrufe: 255