shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BLACK er weiß, was es bedeutet, hungrig zu sein

ID-Nummer352234

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameBLACK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.01.2021

letzte Aktualisierung16.02.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

geb. ca. Spätsommer 2019 - ca. 65 cm - ca. 35 kg - kastr. - Triantafyllia/ noch in Griechenland
12.02.2021: Black lebte auf dem Parkplatz eines Hotels. Doch dann fühlten sich die Menschen durch ihn belästigt, und als Black auch noch krank wurde, nahm Triantafyllia ihn bei sich auf.
Auf dem Parkplatz eines Hotels in der Nähe von Triantafyllia’ Shelter leben mehrereHunde, von herzlosen Menschen ausgesetzt, die aber von den Hotelbesitzern dort geduldet werden. Triantafyllia fährt regelmäßig vorbei, um Futter zu verteilen. Der niedliche Rüde Black war allerdings immer sehr hungrig und ungestüm und sprang an den Autos hoch, sodass sich mehrere Hotelgäste belästigt fühlten oder Angst hatten und sich bei der Hotelleitung beschwerten. Hinzu kam, dass Black krank wurde und dementsprechend schlimm aussah. Triantafyllia nahm ihn also mit zum Tierarzt, wo er behandelt, geimpft und kastriert wurde.
Der Hotelparkplatz war einfach kein Ort, an dem dieser hübsche Hund sicher und unbeschwert leben konnte, also blieb er bei Triantafyllia im Shelter.
Black ist jetzt ca. 1,5 Jahre alt (Stand Februar 2021) und spielt gerne mit seinen Artgenossen (männlich und weiblich), er liebt Menschen und ist inzwischen auch etwas ruhiger geworden.
Sobald es allerdings ans Füttern geht, ist er nach wie vor aufgeregt und immer als allererster am Napf. Kein Wunder, bei seiner Vergangenheit: den leeren Magen und den Hunger hat er noch nicht vergessen!
Größe: ca. 65 cm
Gewicht: ca. 35 kg
Männlich, kastriert
Katzen: bisher nicht getestet
Kinder: bisher nicht getestet
Stubenrein: muss trainiert werden
Leine: muss trainiert werden
Auto: fährt ohne Probleme im Auto mit

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 718