shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SCHOKO sucht erfahrenes, verständnisvolles Zuhause

ID-Nummer351876

Tierheim NameEin Herz für Fellnasen in Not

RufnameSCHOKO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit13.02.2021

letzte Aktualisierung13.02.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Unser skeptischer Schoko (06/2020, SH derzeit 55 cm)
Rasse: Mischling
Geburtsdatum: geschätzt 15.06.2020
Geschlecht: männlich
Größe: groß (derzeit 55 cm SH)
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 84364 Bad Birnbach, Niederbayern
Er ist vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht

Beschreibung:
Schoko ist ein misstrauischer, skeptischer junger Hund. Er bindet sich schnell, aber leider nur an einen Menschen, bevorzugt Frauen. Fu¨r seinen Lieblingsmenschen geht er dann durch dick und du¨nn, kann vom Schmusen und Knuddeln gar nicht genug bekommen. Er darf auf keinen Fall bedra¨ngt werden, sonst geht er, getrieben von seiner Unsicherheit, nach vorne. Deshalb ist es sinnvoll, wenn ihm seine Vertrauensperson im Umfeld von mehreren Menschen einen Beißkorb anlegt, den er auch gewohnt ist. Dem Alter entsprechend ho¨rt er noch nicht perfekt, manchmal kommt auch ein kleiner Dickscha¨del durch - an der Leine la¨uft er problemlos, er lernt schnell.
Schoko hat ein sehr scho¨nes Rudelverhalten, egal wie viele Hunde rumlaufen. Katzen sind ihm vertraut. Pferde kennt er, von Hu¨hnern sollte man ihn fernhalten. Hin und wieder reagiert er etwas a¨ngstlich. In dieser Situation sucht er die Geborgenheit bei seinem zweibeinigen Vertrauenspartner, der ihm dann verla¨sslich beistehen sollte. Schoko muss in ein sehr erfahrenes, versta¨ndnisvolles Umfeld ohne Kinder und mit eingeza¨untem Garten. Ideal wa¨re ein souvera¨ner Zweithund und Spielkamerad. Er ist ein anha¨nglicher Herzenshund mit gutem Charakter, der den Halt und die Fu¨hrung seines Menschen braucht. Eine konsequent liebevolle Erziehung ist schon wegen seiner Gro¨ße erforderlich.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 € bei kastrierten Hunden.

Wir vermitteln ausschließlich in BAYERN & BADEN-WÜRTTEMBERG, SÜDHESSEN sowie im Großraum SAARBRÜCKEN und in der VORDERPFALZ, sollten Sie in einem anderen Bundesland leben, leiten
wir die Anfrage an unseren Partnerverein Anytime for Animals weiter.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für Fellnasen in Not

Anschrift 84364 Bad Birnbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Marion Kellberger Telefon +49 (0)8535 1038

Homepage http://ein-herz-fuer-fellnasen.de/

 
Seitenaufrufe: 1839