shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OSIRIS - faszinierende Hündin mag alle

Notfall

ID-Nummer351610

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameOSIRIS

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 9 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit11.02.2021

letzte Aktualisierung11.02.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Osiris ist eine ca. 11/2013 geborene Labrador-Deutsch Drahthaar(?)-Mix-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 60 cm. Sie wiegt etwa 26 kg.

Sie wurde im Oktober '20 in einem Strandgebiet gefunden und befand sich in einem Zustand der Vernachlässigung. Im nahegelegenen Tierheim von Rota/Spanien hat sie sich jedoch recht schnell erholt.

Osiris fasziniert mit ihrem hervorragenden Charakter und zeigt sich freundlich und offen. Sie ist sehr menschenbezogen, geht liebevoll und sanft auf Fremde zu, lässt sich gut führen und versteht schnell. In ihrer Pflegestelle hat sie schon viel gelernt. So klappt es z.B. mit den Kommandos Sitz, Platz, Stopp und Bleib schon richtig gut. Sie fährt problemlos in öffentlichen Verkehrsmitteln mit, begleitet ihre Pflegefrauchen in den Biergarten und läuft sogar schon im Wald ohne Leine. Das Alleinebleiben wird mit ihr trainiert, fällt ihr aber noch schwer, da sie am liebsten immer bei ihren Menschen sein möchte. In der Pflegestelle wird sie „Osi“ gerufen und hört gut auf ihren Namen.

Ihre neuen Besitzer sollten souverän sein und nicht direkt in der Innenstadt wohnen. Mit Kindern hat „Osi“ kein Problem, mit Kleintieren wie Katzen, Kaninchen und Hühner wäre sie ohne entsprechendes Training wahrscheinlich noch nicht kompatibel.

Osiris ist bereits kastriert, geimpft und gechippt. Die Blutuntersuchung auf Mittelmeerkrankheiten ergab ein positives Ergebnis auf Leishmaniose. Die Behandlung wurde sofort begonnen und es geht ihr gut, heißt: Sie zeigt keine Symptome. Osiris befindet sich in einer Pflegestelle in 10365 Berlin-Lichtenberg.

Die Schutzgebühr für Osiris beträgt 290 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift 10365 Berlin
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Andrea Schäfer Telefon +49 (0)30 84720981

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 2232