shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AMALKA

ID-Nummer351526

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameAMALKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 3 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit10.02.2021

letzte Aktualisierung10.02.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

HÜNDINNEN
AMALKA
Mischling, kastriert
Geb. ca. 01/2017
Ca. 40 cm, ca. 9 kg


Noch in der Slowakei

Die kleine Amalka wurde zusammen mit einem weiteren Hund aus einem fahrenden Auto geworfen. Glücklicherweise hat sie dies unbeschadet überstanden und konnte von uns eingefangen werden. Viel können wir von ihrem vorherigen Leben also leider nicht berichten. Trotz allem zeigt die kleine Maus bei uns keine negativen Auffälligkeiten. Sie zeigt sich hier im Tierheim sehr lieb und kinderfreundlich, sie freut sich einfach über alle Menschen und genießt jede Aufmerksamkeit. Amalka ist bei uns eher eine ausgeglichene Hündin. Sie wäre wahrscheinlich der perfekte Anfängerhund oder ein toller Begleiter auch für etwas ältere Menschen. Bei anderen Hunden entscheidet Amalka nach Sympathie, sie möchte ihr Zuhause aber deshalb lieber nicht mit einem Artgenossen teilen. Vielleicht würde sich dieses Verhalten aber auch bessern, wenn sie dem Stress im Tierheim nicht mehr ausgesetzt wäre. Amalka wünscht sich nichts sehnlicher als eine eigene Familie, die ihr Liebe und Aufmerksamkeit schenkt.
Amalka kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Boreliose, Herzwürmer getestet und hat einen EU Heimtierausweis.

Hundeanfrage
Wenn Sie an dem Hund interessiert sind und ihm ein neues Zuhause bieten möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus. Ihre Anfrage werden wir kurzfristig beantworten. Sollten Sie vorher Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.


Ansprechpartner
Yvonne Reinders
Handy: 0176 / 22145270 oder 02851 / 588749
yvonnereinders@tierschutz-lemuria.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 975