shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TREDDY - schüchternes Hundemädchen wünscht sich ein liebevolles Zuhause

ID-Nummer351318

Tierheim NameGriechische Pfötchen suchen ein Zuhause e.V.

RufnameTREDDY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit08.02.2021

letzte Aktualisierung08.02.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Treddy oder die Suche nach dem Schlüssel zum Glück.
In allen Tierheimen gibt es sie, die cleveren vor Selbstbewusstsein nur so trotzenden Tiere, die auf der Suche nach einem tollen Zuhause sind und dies meist sehr schnell finden.

Und dann gibt es die „Anderen“, die „Unsichtbaren“, die „Ängstlichen“. Meist sitzen diese wundervollen, sehr liebenswerten Schätze viele Jahre unentdeckt in der hintersten Ecke oder in ihrem Schneckenhaus der Angst. Und so geht es Treddy. Treddy wurde als Welpe umher irrend zwischen Autos in einem gefährlichen Gebiet gefunden und gerettet. Und seitdem wartet Treddy in ihrem Schneckenhaus. Die hübsche Hündin hat leider in ihrem bisherigen Leben außer Gitter und einem kleinen Auslauf nichts kennenlernen dürfen. Einsamkeit, Langeweile und der fehlende Kontakt zum Menschen bestimmen ihr bisheriges Leben. Es tut einem im Herzen weh das zu sehen.

Und doch gibt es dann auch die schönen Momente. Wenn man Treddy in ihrem Zwinger besucht, merkt man, dass sie so gerne möchte. Und je länger man sich Zeit für die liebe Treddy nahm, desto mehr vertraute Treddy. Vorsichtig nahm sie die Leberwurstpaste an und lies sich sogar streicheln.
Traurig sah sie uns hinterher als wir den Zwinger wieder verließen. Und dann weiß man: es braucht „nur“ Zeit, Geduld und viel Liebe! Die schönsten Momente sind jedoch, wenn „diese“ wundervollen Schätze sich später in ihrem neuem Leben öffnen und ihre Ängste nach und nach überwinden. Wenn sie Vertrauen aufbauen, ihr neues Leben annehmen und durch kleine Herausforderungen immer mehr Selbstbewusstsein bekommen. Wenn sie beginnen, das neue Leben zu genießen und ausgelassen rennen und toben.

Treddy, wir haben dir versprochen Menschen zu suchen, die bereit sind dich so zu nehmen wie du bist. Menschen, die keine Erwartungen an dich stellen und dir in ganz, ganz kleinen Schritten zeigen, dass sie dir die Welt zu Füßen legen, dich beschützen und dich niemals alleine lassen. Wir wünschen uns für Treddy verständnisvolle ruhige Menschen, die sich dessen bewusst sind und die nach ihrer Ankunft erst einmal nichts von ihr erwarten. Ein vorhandener, souveräner Ersthund, an dem sich Treddy orientieren kann, würde ihr Sicherheit geben.

Treddy ist ca. im November 2014 geboren und hat eine Schulterhöhe von etwa 55 – 58 cm. Sie ist geimpft, gechippt und wird kastriert ihre große Reise antreten.

Wenn Sie unserer lieben Treddy ein liebevolles Zuhause bieten wollen, dann freuen wir uns, wenn Sie sich mit Petra Schneider in Verbindung setzen:
Tel: 04752/ 22 24 784 Mail: petra.schneider@griechische-pfoetchen.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Sehr freundlich zum Menschen und anderen Hunden. Ein Katzentest ist auf Anfrage möglich. weitere Videos: https://youtu.be/vX8K7s-wYdM https://youtu.be/CLleVCyQiv8 https://youtu.be/Kxkz9Tm-mJE https://youtu.be/i9Vob3ogczw
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Griechische Pfötchen suchen ein Zuhause e.V.

Anschrift Paula-Königheim-Str. 51
31319 Sehnde
Deutschland

Homepage http://www.griechische-pfoetchen.de/

 
Seitenaufrufe: 694