shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TIBI Der unglaublich freundliche Rüde wurde völlig verwahrlost gefunden - Zuhause mit Herz gesucht!

ID-Nummer351259

Tierheim NameCani F.A.I.R. e.V.

RufnameTIBI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbegrau-beige

im Tierheim seit06.02.2021

letzte Aktualisierung08.02.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Tibi wurde als Streuner in Miskolc aufgefunden - in einem erschreckenden Zustand! Der junge Rüde hat kaum noch Fell, ist zu dünn und einfach total verwahrlost. Was er in seinem jungen Leben bisher erlebt hat weiß man nicht - gut gekümmert wurde sich um ihn auf jeden Fall nicht! Möglicherweise hat er sein bisheriges Leben aber auch nur auf der Straße verbracht.

Der Grund, warum Tibi aktuell wie ein Nackthund aussieht sind Demodex-Milben - diese siedeln sich gerne auf der Haut der Hunde an und können sich, bei einem schwachen oder nicht ausgereiften Immunsystem des Tieres, rasch vermehren und eben zu Haarausfall führen. Das Gute daran: Diese Milben sind gut behandelbar, im Tierheim hat man viel Erfahrung damit und die Chancen sind sehr sehr gut, dass Tibi schon in einigen Wochen wie ein anderer Hund aussehen wird. Der komplette Heilungsprozess wird natürlich noch etwas andauern - bis Tibi in voller Blüte erstrahlt ist sicher noch etwas Geduld gefragt, doch diese wird sich bestimmt auszahlen. Wir sind uns sicher, dass er sich zu einem wunderschönen jungen Hund entwickeln wird!

Tibi ist ein absoluter Schatz - super freundlich, liebenswert und einfach nur toll. Er ist zwar noch ein wenig schüchtern, doch sein Selbstbewusstsein wird bestimmt noch wachsen. Der süße Kerl ist seinem Alter entsprechend verspielt, super clever und neugierig. Bestimmt wird er ein toller Partner fürs Leben und kann es kaum erwarten, mit seiner Familie viele Abenteuer zu erleben! Die Erziehung darf dabei natürlich nicht vergessen werden - viel hat er davon sicher noch nicht mitbekommen, nachdem er aber als Wiffzack beschrieben wird, ist das mit das viel Liebe und Zuwendung sicher kein Problem!

Wir wünschen uns für Tibi Menschen, die ihm zeigen wie schöne ein Hundeleben sein kann und die sich bewusst sind was es heißt, einen jungen Hund bei sich aufzunehmen.

Mit anderen Hunden wurde Tibi aufgrund der Infektionsgefahr noch nicht getestet, das kann aber noch nachgeholt werden. Momentan muss der süße Kerl noch isoliert gehalten werden - wann genau er ausreisebereit wäre ist aktuell noch nicht klar, da seine Heilung natürlich an erster Stelle steht, ist es wichtig, dass diese großteils abgeschlossen ist, bevor er in sein neues Leben startet!

Schulterhöhe: ca. 44cm

Kastriert: ja, bei Ausreise

Anlagehund: nein


https://www.canifair.de/de/zuhause-gesucht-hunde/rueden/tibi-ruede.php


Kontaktperson: Katharina Hickl

Telefon: 0043 699 15029825

E-Mail: k.hickl@canifair.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Cani F.A.I.R. e.V.

Anschrift Kaarster Str. 211
41462 Neuss
Deutschland

Homepage http://www.canifair.de/

 
Seitenaufrufe: 756