shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TULA Wer möchte der entzückenden Seniorin ein Altersruhekörbchen geben?

Handicap

ID-Nummer351242

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameTULA

RassePodenco Andaluz-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 11 Jahre , 3 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit08.02.2021

letzte Aktualisierung08.02.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Tula

Geschlecht: weiblich

Rasse: Podenco (Mischling)

Geb.: ca. 2010

Größe: ca. 43cm

Kastriert: nein

Hunde: ja

Katzen: nicht getestet

Kinder: ja

Handicap: Herzprobleme

MMT: negativ

Aktueller Aufenthaltsort: 24222 Schwentinental

Die süße Tula wurde vom Jäger im Tierheim abgegeben. Von dort aus hat sie es nun auf eine tolle Pflegestelle in Norddeutschland geschafft.

Die Pflegestelle schreibt: „Tula ist im ersten Moment eher zurückhaltend und vorsichtig. Nach einer Weile jedoch öffnet sie sich und wird zutraulich und kommt zum Kraulen. Sie läuft gut an der Leine und versichert sich rück.

Beim Essen ist sie sehr wählerisch. Frischfleisch, Frischkäse und Fleischwurst frisst sie gerne, sogar vom Finger. Sobald allerdings Medizin drin versteckt ist, geht sie da nicht bei; eine besonders geübte Spürnase.

Tula frisst sehr langsam, scheint Probleme beim Fressen zu haben Sie schläft viel in ihrem Körbchen und ist sehr genügsam. Sie wird mit der Zeit immer neugieriger. Mit unserer Ersthündin geht sie vorsichtig und respektvoll um. Draussen schaut sie sich neugierig um. Der Schnee war ihr unheimlich, langsam gewöhnt sie sich dran. An der Stubenreinheit wird aktuell gearbeitet, derzeit geht schon nochmal was daneben / ins Haus.

Sie bleibt ohne Probleme alleine. Kann getragen werden und ist ganz lieb, auch beim Tierarzt.“ Tula benötigt auf grund ihrer Herzerkrankung Medikamente

Wer möchte der entzückenden Seniorin ein Altersruhekörbchen geben?

Tula kann auf ihrer Pflegestelle kennengelernt werden. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Melden sie sich gerne bei seiner Vermittlerin.

Kontakt: Andrea Funk

0173 – 5174297

andrea.funk@salva-hundehilfe.de

www.salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift 24222 Schwentinental
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 1362