shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CURRO ca. 43 cm

ID-Nummer351125

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameCURRO

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 2 Monate

Farbeweiß-schwarz-beige

im Tierheim seit04.02.2021

letzte Aktualisierung07.02.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Andújar, den 04.02.2021

Hola, Leute,

ich bin’s, der kleine Curro! Mir wurde gesagt, ich solle mich hier einmal vorstellen, das hier sei so etwas wie eine Singlebörse für alleinstehende Hunde. Nun gut, also probiere ich das mal:

Wie schon gesagt, mein Name ist Curro, ich bin im besten Alter, nämlich etwa vier Jahre jung, und auf der Suche nach meinem Traumzuhause. Du solltest auf jeden Fall sehr bewegungsfreudig sein und viel mit mir spazieren gehen. Außerdem wäre es toll, wenn Du noch einen Hundekumpel für mich zum Spielen und Toben hättest, das ist aber kein Muss. Hauptsache Du bist super nett zu mir und räumst mir einen Platz auf dem Sofa frei (Anmerkung der Vermittlerin: Ein gemütliches Körbchen tut’s auch).

Mein bisheriger Besitzer ist leider verstorben und seine Angehörigen wollten sich nicht um mich kümmern. Sie ließen mich einfach alleine draußen herumlaufen, bis ein Mann namens Dani auf mich aufmerksam wurde und fragte, ob er mich mitnehmen könne. So bin ich dann ins Refugio gekommen.

Menschen mag ich an sich ziemlich gerne, das heißt Schmusen steht in unserem zukünftigen Zusammenleben weit oben auf der Liste Deiner to dos. Natürlich muss ich auch sehr verwöhnt (Anmerkung der Vermittlerin: erzogen) werden, das versteht sich von selbst.

Denkst Du, wir wären ein tolles Paar? Dann melde Dich bitte bei meiner Dating-Koordinatorin, sie wird sich dann mit Dir in Verbindung setzen und vielleicht beginnt dann schon bald unsere gemeinsame Zukunft. ?

Hoffnungsvoll
Euer Curro

Vermittlung Bundesweit

Schutzgebühr 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €)

Vermittlerin Samira Schmidt


E-Mail s.schmidt@vergessene-pfoten.de

Telefon Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail

www.vergessene-pfoten.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 572