shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TURCO sucht zu Hause in Deutschland

ID-Nummer350856

Tierheim NameTierschutzverein Garafia e.V.

RufnameTURCO

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit04.02.2021

letzte Aktualisierung05.02.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Größe groß

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pflegestelle: de - Pflegestelle (Land) 44309 Dortmund
Rasse: Podenco
Geboren: 01.05.2018
Größe: 50cm
Gewicht: 15kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Filariatest: negativ
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich: unbekannt
Kinderfreundlich: unbekannt
Anfänger: unbekannt
Zweithund: ja
Reserviert: nein
Vorbesuch läuft: nein
Notfall: nein
Neuigkeiten Juni 2021

Wir haben Neuigkeiten aus Turcos Pflegefamilie erhalten, die wir niemandem vorenthalten möchten:
Der Podenco ist ein super Kerl - er wurde auf den Namen Pacco umgetauft und hat gerade eine großartige Zeit in der Familie. Mit dem Ersthund, einem Pointer, der dort lebt, verträgt er sich hervorragend - sie liegen mittlerweile gemeinsam im Hundekorb.

Turco zeigt sich als vorbildlicher Zweithund, darum wäre ein Für-Immer-Zuhause, in dem schon eine Fellnase lebt, perfekt.

Männer sind ihm noch nicht ganz geheuer, auch größere Menschengruppen machen ihn nervös. Mit wachsendem Vertrauen lernt er aber gewiss auch in dieser Hinsicht noch viel.

Der Podenco ist ein so lieber, bildhübscher Hundemann, der sein Körbchen in vollen Zügen genießt - werden diese noch mit Streicheleinheiten getoppt, ist er überglücklich. Er läuft schon super an der Leine und übt derzeit die Grundkommandos.

Das Pflegefrauchen meldet zurück, dass mit Turco ein toller Hund nach Deutschland gezogen ist, der trotz Ängstlichkeit ganz sicher bald ein souveräner und treuer Begleiter wird.

Wesen
Turco ist ein Podenco, der Fremden gegenüber zunächst etwas zurückhaltend ist. Der junge Rüde geht sehr gerne in der Gruppe spazieren. Sieht er Mäuschen oder Eidechsen, dann jagt er die mit Leidenschaft.

Mit anderen Hunden verträgt sich Turco prima - dabei ist es egal, ob es sich um eine Hündin oder einen Rüden handelt.

Es hat sich herausgestellt, dass der sportliche Kerl nicht nur gerne mit dem Ball spielt (dieses Hobby hat er ganz neu für sich entdeckt) sondern auch eine verschmuste Seite hat. Er lässt sich total gerne streicheln und genießt die liebevolle Zuwendung dann auch sichtlich.


Vorgeschichte

Turco sucht, ebenso wie sein Freund Calipso, ein schönes Zuhause.

Der dunkelbraune, sehr aktive Podenco-Rüde sprang dem Tod förmlich von der Schippe. Zusammen mit Calipso war er im Besitz eines Jägers, der aus Altersgründen die Jagd aufgab.

Bedauerlicherweise fiel somit auch der Daseinszweck der Podenco-Jungs weg, sodass er sie einschläfern lassen wollte. Zum Glück ging dieser Plan nicht auf und alle beide durften in unser Shelter auf der Kanareninsel La Gomera ziehen. Weg von den kurzen Ketten an ihren bisherigen Behausungen (s. Foto).

Turco zeigt sich sehr freundlich und verträglich gegenüber anderen Hunden. Ganz rassetypisch ist er sportlich, loyal, drollig und lieb. Viel hat er noch nicht kennengelernt, doch das kluge Köpfchen lernt sicher schnell.

Beim Podenco Canario handelt es sich um eine sehr alte, spanische Jagdhundrasse. Üblicherweise werden diese schlanken, feurigen Hunde für die Kaninchenjagd eingesetzt.

Wir suchen für ihn nach einem liebevollen Zuhause, in dem er ein vollwertiges Mitglied sein darf und er seinem Wesen entsprechende Förderung erhält.

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Corona bei der Vermittlung, siehe Homepage

Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Garafia e.V.

Anschrift 44309 Dortmund
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6264 9280535

Homepage http://www.tierschutzvereingarafia.de/

 
Seitenaufrufe: 985