shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NIKIFOROS war bis aufs Gerippe abgemagert

ID-Nummer350589

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameNIKIFOROS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.02.2020

letzte Aktualisierung03.02.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

*Juni 2014 – ca. 19 kg – 56 cm – Drama/ noch in Griechenland
Nikiforos' Geschichte in Kürze: Noch nicht einmal 13 kg wog der 56 cm große Nikiforos, als er gefunden wurde. Er war krank, hatte Schmerzen und stand kurz vor dem Tod.
Es gibt neue Infos und neue Fotos: Nikoforos geht es inzwischen sehr gut, er ist eine absolute Wasserratte. Fehlen nur noch Menschen, die sich in seine niedlichen Sommersprossen-Ohren und natürlich auch in den restlichen lieben, menschenbezogenen und sozialen Hundemann verlieben.
Unsere Tierschützer schreiben: „Nikiforos lebt jetzt zusammen mit anderen Hunden auf einer Pflegestelle. Jede Woche gehen unsere Freiwilligen auf ihrer Gassirunde mit ihm zu einem kleinen See. Er liebt es sehr, ins Wasser zu springen und die Frösche auf Trab zu bringen (er fängt sie nicht!). Das gefällt ihm so gut, dass er uns ganz vergisst und oft auch den Rückruf überhört. Nikiforos ist verträglich mit allen anderen Hunden bisher, gleich ob Rüden oder Weibchen, auf der Pflegestelle und unterwegs.“
Die "vorübergehende Taubheit" sei Nikoforos verziehen, fängt er doch gerade erst an, sein neues Leben zu genießen - ein Leben in Sicherheit, wo es auch mal erlaubt und möglich ist zu spielen!
Als er gefunden wurde, war er bereits gechipt, allerdings waren auf dem Chip keine Daten eines Eigentümers zu finden. In Anbetracht der Gegend war es vermutlich ein Jäger, der seinen Hund ausgesetzt hat, nachdem er krank wurde
Nikiforos lebt unter der Obhut unseres Vereins Animal Friends of Drama in einem kleinen Shelter in Drama, zusammen mit anderen Hunden.
Charakter und Eigenarten: Sein Verhalten dem Menschen gegenüber ist großartig. Er sucht ihre Nähe und zeigt keine Spur von schlechtem Verhalten.
Er wäre ein toller Spielgefährte für Kinder.
Er ist leinenführig und läuft ganz problemlos Gassi. Gegenüber anderen Hunden sucht er nie Streit und zeigt sich nicht dominant.
Er schätzt die Gesellschaft von Katzen nicht besonders, vermutlich mag er sie einfach nicht in seinem Bereich.
Er liebt es zu Schmusen, Spaziergänge, frei zu Laufen und Baden im Wasser. Nikiforos ist ein sehr guter Schwimmer, er ginge glatt als Ente durch!!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 1977