shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PALOMA hat Senioren den Lebensabend erleichtert

ID-Nummer349650

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnamePALOMA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit26.01.2021

letzte Aktualisierung27.01.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Paloma
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtsdatum: 08.2014 (6 Jahre alt)
Ungefähre Größe:45 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: Snap-Test negativ
Aufenthaltsort: Odai, Rumänien

Hunde als ständige Bewohner in einem Seniorenheim für Menschen? Gab es, und zwar in Rumänien. Leider hat die Stadt dort entschieden, dass für die Bewohner ein neues Gebäude benötigt wird, sodass die Senioren und Seniorinnen dort ausziehen mussten und das alte Gebäude abgerissen wird. Die Hunde blieben bei dieser Planung und Umsetzung auf der Strecke und kamen ins Tierheim.

Paloma ist einer dieser Hunde, die den Senioren und Seniorinnen den Lebensabend dort bereichert hat. Sie lebte ihr bisheriges Leben im Garten dieses Seniorenheims. Jeder Hund hatte dort eine eigene Hundebox und hat wahrscheinlich auch viel zu viel (ungesundes) Essen von den Senioren und Seniorinnen erhalten. Paloma jedenfalls ist kugelrund und bringt ein bisschen zu viel auf die Waage.

Aber hey, das ist das kleinste Problem. Daran kann man arbeiten und aus dem kugelrunden Schatz auch einen normalgewichtigen Schatz machen. Wie das geht? Hundemaus adoptieren, ausgiebige Spaziergänge fest in den Trainingsplan eintragen, gutes und ausgewogenes Futter anbieten und spielen, spielen, spielen. Dann purzeln die Pfunde von alleine UND man macht Paloma glücklich. Und man selbst ist es auch.

Bis sich Palomas Familie findet, versuchen die Freiwilligen im Tierheim Paloma und die anderen drei Hunde, die von den Senioren und Seniorinnen so sehr geliebt wurden, zu trösten und sich mit ihnen so gut es eben geht zu beschäftigen.

Paloma befindet sich im Sozialisierungsbereich des Tierheims und versteht sich mit den anderen Hunden prima. Sie ist sehr freundlich zu den Menschen und liebt es, wenn sie spazieren gehen darf. Ist sie erst einmal auf dem Spielplatz angekommen, tobt sie ausgelassen herum und freut sich, spielen zu können. Sie wirkt dann wie ein junger Hund.

Ihren Zwinger teilt sich Paloma mit dem Hundesenior Ricco, mit ihm kommt sie ebenfalls relativ gut zurecht.
Für Paloma suchen wir eine liebe Familie, die ihr einen schönen zweiten Lebensabschnitt schenkt. Ihr Leben begann in einem Seniorenheim und soll in einer lieben Familie fortgeführt werden. Für den Großteil der Menschen ist es andersherum: Sie beginnen ihr Leben in einer Familie und verbringen ihren Lebensabend unter Umständen im Seniorenheim.

Interessenten für Paloma, die ihr die Welt außerhalb des Seniorenheims und des Tierheims zeigen möchten, melden sich bitte bei ihrer Vermittlerin Nicole Steib. Fragen zum Vermittlungs- und Transportablauf werden von Nicole ebenfalls gerne beantwortet.


Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch)
Telefon: 07664 6198775
Handy: 0176 30303848
E-mail: steib@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 671