shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CUBA verschmuster Hundemann, ca. 3 Jahre, ca. 66 cm, 29 kg

ID-Nummer349091

Tierheim NameFellengel in Not

RufnameCUBA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Farbeweiß-grau-braun

im Tierheim seit23.01.2021

letzte Aktualisierung23.01.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Cuba wartet in Griechenland auf ein neues Zuhause. Der hübsche Cuba wurde im Oktober 2020 auf der Straße gefunden. Er war nur noch Haut und Knochen... Sein linkes Hinterbein hat er nicht belastet, seine Hoden waren schlimm entzündet.

Cuba liebt Aufmerksamkeit, ist lebensfroh und so freundlich! Er hat so schöne Augen und wenn er gestreichelt wird, dann schmilzt er quasi in den Armen.Dreht sich auf den Rücken und ist glücklich. Leider ist hier nur selten Zeit, ihm die Aufmerksamkeit zu schenken, die er sich so wünscht.

Trotz des bisher harten Lebens ist er ein so toller Hund und hat seinen Lebensmut nie verloren. Er ist wunderschön und sieht aus wie ein Wolf.

Mit anderen Hunden kommt er prima klar! Natürlich muss er noch einiges lernen, denn er hat bisher nicht viel erleben können. Er wird sicherlich schnell das Hunde 1x1 lernen.

Cuba wünscht sich ein Zuhause mit ganz viel Zeit und Liebe, Verständnis und Geborgenheit! Er träumt von tollen Spaziergängen in der Natur, im Winter einem warmen Platz bei seinen eigenen Menschen und im Sommer ein kühles Fleckchen. Und dabei ganz viel Liebe und Streicheleinheiten.

Er hat sich schnell erholt im Shelter, hat zugenommen und Muskeln aufgebaut. Er hat eine alte Fraktur an seiner Hüfte, ein Orthopäde sollte sich Cuba genauer ansehen, leider ist auf Naxos kein Tierarzt, der die Kompetenz dazu hätte. Eventuell braucht Cuba noch eine Operation, darauf sollte seine neue Familie eingestellt sein.

Cuba bringt alle Herzen zum schmelzen, er ist ein so liebenswerter und aufmerksamer Hund, der so viel Liebe zu schenken hat. Wer schenkt ihm lebenslange Liebe und Treue?

Wir würden uns für ihn so sehr wünschen, dass er nicht den Rest seines Lebens im Tierheim verbringen muss, sondern noch die Möglichkeit hat, zu erfahren, wie toll ein Leben bei einer eigenen Familie sein kann.

Cuba reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.
Alle weiteren Infos zum Fellengel und Vermittlungsablauf finden Sie auf der Webseite www.fellengel-in-not.de.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Rüde+, Hündin+, Kinder+ abgemagert auf der Straße gefunden - sehr menschenbezogen - verschmust
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellengel in Not

Anschrift Edelweissstr. 8 b
85591 Vaterstetten
Deutschland

Homepage http://www.fellengel-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 748