shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ABBY sucht Menschen, denen sie vertrauen kann

ID-Nummer34886

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameABBY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 5 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit01.02.2012

letzte Aktualisierung22.04.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Abby ist eine liebenswerte und freundliche Hündin. Sie hat ein sanftes Wesen und ist Fremden gegenüber anfangs zurückhaltend. Abby ist auf der Suche nach Menschen, die ihr Zeit geben, Vertrauen zu entwickeln. Gegenüber den Menschen, die sich im Tierheim um sie kümmern, verhält sie sich schon entspannt und aufgeweckt. Abby versteht sich prima mit ihren Artgenossen und ist sehr sozial. Katzen könnten ebenfalls in ihrem neuen Zuhause leben.

Abby wurde mit ihren vier Welpen gefunden, die zum Glück alle schon ein Zuhause gefunden haben. Nur sie wartet noch seit Februar 2012 und somit schon viel zu lange im Tierheim Triple A (Marbella/Spanien) auf ihre Familie.

Wer kann sich vorstellen, Abby die Liebe und Geduld zu schenken, die sie benötigt, um Vertrauen zu fassen? Sie ist eine so nette Hündin, die nur eine Chance braucht zu zeigen, was in ihr steckt, nämlich eine Freundin fürs Leben. Ein vorhandener Hund würde ihr diese Entwicklung sicherlich erleichtern, weshalb wir sie gerne als Zweithund vermitteln würden. Sie hat eine sehr enge Bindung zu unserer Angie aufgebaut und diese würde ihr bestimmt sehr fehlen.

Man darf von Abby nicht erwarten, dass sie einem sofort auf den Schoß hüpft, auch wenn sie sich im Tierheim schon entwickelt hat und sich samstags von verschiedenen ehrenamtlichen Gassigängern ausführen lässt. Aber weiteres Vertrauen zu Menschen kann sie nur in einer eigenen Familie aufbauen.

Abby ist eine liebenswerte und freundliche Hündin. Sie hat ein sanftes Wesen und ist Fremden gegenüber anfangs zurückhaltend. Abby ist auf der Suche nach Menschen, die ihr Zeit geben, Vertrauen zu entwickeln. Gegenüber den Menschen, die sich im Tierheim um sie kümmern, verhält sie sich schon entspannt und aufgeweckt. Abby versteht sich prima mit ihren Artgenossen und ist sehr sozial. Katzen könnten ebenfalls in ihrem neuen Zuhause leben.

Abby wurde mit ihren vier Welpen gefunden, die zum Glück alle schon ein Zuhause gefunden haben. Nur sie wartet noch seit Februar 2012 uns somit schon viel zu lange im Tierheim Triple A (Marbella/Spanien) auf ihre Familie.

Wer kann sich vorstellen, Abby die Liebe und Geduld zu schenken, die sie benötigt, um Vertrauen zu fassen? Sie ist eine so nette Hündin, die nur eine Chance braucht zu zeigen, was in ihr steckt, nämlich eine Freundin fürs Leben. Ein vorhandener Hund würde ihr diese Entwicklung sicherlich erleichtern, weshalb wir sie gerne als Zweithund vermitteln würden. Sie hat eine sehr enge Bindung zu unserer Angie aufgebaut und diese würde ihr bestimmt sehr fehlen.

Man darf von Abby nicht erwarten, dass sie einem sofort auf den Schoß hüpft, auch wenn sie sich im Tierheim schon entwickelt hat und sich samstags von verschiedenen ehrenamtlichen Gassigängern ausführen lässt. Aber weiteres Vertrauen zu Menschen kann sie nur in einer eigenen Familie aufbauen.

Hier finden Sie ein Video von Abbys Besuch im Katzenhaus
https://youtu.be/kanjcuLnuXY

Abby ist ca. Feb. 2010 geboren und 43 cm groß. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Ruth Bachhausen
Tel. 01 76 - 32 90 37 88
ruth@helfende-haende-ev.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 562