shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MINDINO

ID-Nummer348652

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameMINDINO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit20.01.2021

letzte Aktualisierung20.01.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kurzinfo
Geboren: 01. Januar 2014
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 34 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 74847 Obrigheim

Da aktuell wieder nicht klar ist, wann es wieder möglich sein wird, nach Sardinien zu reisen, um unsere Partner zu besuchen und Neuzugänge kennenzulernen, behelfen wir uns damit - wie schon während desmLockdowns im Frühjahr-Sommer -, dass uns die Partner die notwendigen Informationen senden.

So nun auch für den netten Hundemann Mindino. Er war in einem Wohnviertel von Olbia herumgeirrt, bis er von den Ordnungsleuten eingefangen und ins Rifugio gebracht werden konnte. So zutraulich und freundlich, wie sich Mindino dabei verhalten hat, gehen alle davon aus, dass er mal ein Zuhause hatte. Und man versuchte auch durch diverse Aufrufe, einen Besitzer ausfindig zu machen. Aber erfolglos. So blieb Mindino also im Rifiugio und wurde inzwischen auch gechippt und registriert, so dass wir ihn nun hier auf der Webseite vorstellen können.

Im Rifugio werden Hunde und Katzen gut versorgt, und die Mitarbeiter des Rifugio bemühen sich - soweit es ihre Zeit zulässt -, den Schützlingen etwas Zuwendung zu schenken. Jedoch ist das Rifugio kein Ersatz für eine richtige Familie.

Wir wünschen uns nun für den überaus menschenbezogenen Mindino, dass er die drangvolle Enge, die allgegenwärtige Hektik, den ständig hohen Geräuschpegel, verursacht von Hunderten von Hunden, bald hinter sich lassen und in eine gute Zukunft reisen kann. In ein eigenes Zuhause, bei Menschen, die ihm engen Familienanschluss bieten und ihm viel Liebe, Sicherheit und Geborgenheit schenken.

Videolink: https://youtu.be/nkln-cBGyas

16. Januar 2021:
Mindino durfte auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet.

Wenn Sie sich bewusst sind, dass eine Adoption neben viel Freude auch Arbeit und Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Dr. Eva Siefert
Fon: 06201 183265
Mobil: 0151 41833364
E-Mail: dr.eva.siefert@protier-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 74847 Obrigheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Eva Siefert Telefon +49 (0)151 41833364

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 656