shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRANDO Rüde sucht seine Menschen

ID-Nummer348474

Tierheim NameNiemandshunde e.V.

RufnameBRANDO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 1 Monat

Farbedunkelbraun-schwarz

im Tierheim seit17.01.2021

letzte Aktualisierung19.01.2021

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Dies ist Brando, ein sehr liebenswerter Senior von neun Jahren. Manuela, eine unserer sardischen Pflegestellen auf Sardinien, fand diesen älteren Rüden auf der Straße. Er hielt sich schon seit einiger Zeit in der Nähre von Manuelas Wohnung auf. Er kam immer wieder und war auf der Suche nach etwas essbarem. Leicht ließ er sich anlocken, sein Hunger war groß. Manuela konnte so überprüften, ob er einen Mikrochip hat. Er hat keinen Chip und wurde auch nach Aufrufen und Anzeigen von keinem vermisst.Brando ist ein sehr freundlicher und lieber Rüde, der auf seine alten Tage gern ein warmes Plätzchen und viel Streicheleinheiten sucht. Brando hat eine etwas geschwollene Pfote, vielleicht eine Entzündung, dies wird jetzt beim Tierarzt untersucht.

Sicherlich wird Brando nicht mehr große und lange Spaziergänge machen können, aber kleine und gemütliche wären prima für ihn. Ein ebenerdiges Zuhause wäre sehr wünscheswert.

Wer hat für diesen liebenswerten Senior ein Plätzchen frei und zeigt ihm noch die schönen Seiten eines Familienhundes?

Wir suchen für Brando eine Familie mit Hundeerfahrung und die dazu bereit ist, diesen Senior mit Liebe und Geduld in das neue Leben einzuführen. Kinder sollten im Schulalter und mit Hunden aufgewachsen sein. Über einen netten Ersthund würde sich Brando sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss.

Wenn Sie Brando dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zur Vermittlung.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Andrea Bredenbach
Tel.: 02104/934680
andrea.bredenbach@niemandshunde.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Niemandshunde e.V.

Anschrift Auf der Hardt 25 a
53562 St.Katharinen
Deutschland

Homepage http://www.niemandshunde.de/

 
Seitenaufrufe: 342