shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BALU

ID-Nummer348123

Tierheim NameTierschutzliga Stiftung Tier und Natur

RufnameBALU

RasseGolden Retriever

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 10 Monate

Farbeblond

im Tierheim seit13.03.2020

letzte Aktualisierung16.01.2021

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Balu kam im März 2020 nach einem schlimmen Beißunfall zu uns ins Tierheim. 9 Jahre hatte er bei seiner Familie als Hofhund gelebt, hatte mit den Kindern und der Katze gespielt und ein freies Leben ohne viele Regeln und Konsequenzen geführt. Leider biss er sein Herrchen, als dieser ihn einfangen wollte, nachdem Balu einer läufigen Hündin nachgesetzt hatte. Eigentlich sollte Balu eingeschläfert werden, doch er bekam bei uns seine 2. Chance.

Wir haben Balu nun etwas besser kennengelernt. Balu ist grundsätzlich ein sehr freundlicher Hund gegenüber allen Menschen. Er hat viel Energie und nie gelernt, auch mal abzuwarten, mal still zu stehen. Er ist immer am "rumwuseln", macht eben sein Ding und wurde nie wirklich erzogen oder ihm einmal tatsächlich Grenzen gesetzt. Balu hat einen unglaublichen Dickschädel, will gerne mit dem Kopf durch den Zaun und ist glücklicherweise aber immer durch Futter zur Mitarbeit motivierbar.

Er ist unheimlich verspielt, befolgt Kommandos mit Leckerli-Einsatz und ist ansonsten ein richtiger Eigenbrötler.

Inzwischen trägt er den Maulkorb, wie wir unsere Brille, lässt sich sein Brustgeschirr anziehen und langsam haben wir das Gefühl, dass er runterfährt. Auch wurde er bei uns kastriert, damit so ein schlimmer Beißunfall aufgrund einer läufigen Hündin nicht wieder passiert.

Wir könnten uns Balu sehr gut wieder als Hofhund vorstellen. Er ist glücklich, wenn er frei auf dem Gelände laufen kann und hat kein Problem damit in der Hundehütte zu schlafen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur

Anschrift Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen
Deutschland

Telefon +49 (0)35608 40124

Homepage http://www.tierschutzligadorf.de/

 
Seitenaufrufe: 740