shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HEXI

Notfall

ID-Nummer347106

Tierheim NameTierheimleben in Not e.V.

RufnameHEXI

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 11 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit09.01.2021

letzte Aktualisierung09.01.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Hexi ! NOTFALL !
Die liebe Hexi wurde am 01.01.2021 auf der Straße gefunden. Vermutlich ist sie wegen des Silvesterfeuerwerks entlaufen.

Da sie gechipt und registriert ist, konnten die Besitzer ausfindig gemacht werden. Diese wollten Hexi jedoch nicht zurück, sie hatten Hexi vor drei Jahren von einem Mann übernommen haben, der damals verstorben ist und sie haben kein Interesse an ihr. ??

Hexi war/ist in keinem guten Allgemeinzustand, sehr sehr dünn, mit einem alten Beinbruch, der nicht ordentlich zusammengewachsen ist, einer alten Verletzung am Ohr, ein Teil des Ohres fehlt und einer Entzündung am Bein, die jetzt gerade behandelt wird.

Trotz allem ist Hexi eine ganz wunderbare und menschenbezogene Hündin. Sie ist aufgeschlossen, unheimlich verschmust und möchte einfach geliebt werden. Wir suchen für sie ein Zuhause, wo sie es noch einmal schön haben darf.

Autofahren findet sie toll.

Wenn es ihr körperlich etwas besser geht, wird sie mit anderen Hunden getestet.

Hexi hat eine Schulterhöhe von ca. 60 cm.


Hexi
Datum:9. Januar 2021
Kategorien:groß (ab 50 cm), Hündin, Notfall, Senior (ab 8 Jahre), Tötung Dombovar, Vermittlungshunde
Geschlecht weiblich
Rasse Deutscher Schäferhund
Geburtsdatum 2010
Farbe braun-schwarz
verträglich mit Hündinnen wird noch getestet
verträglich mit Rüden wird noch getestet
verträglich mit Kindern kann gerne getestet werden
verträglich mit Katzen kann gerne getestet werden
Wesen lieb, verschmust, menschenbezogen
Aufenthaltsort Tötung Dombovar Ungarn.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierheimleben in Not e.V.

Anschrift 95502 Himmelkron
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Sibylle Northrup

Homepage http://www.tierheimleben-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 765