shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

STEFEK sucht Zuhause oder Pflegestelle

ID-Nummer346894

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameSTEFEK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbegrau-braun

im Tierheim seit08.01.2021

letzte Aktualisierung08.01.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen, Katzen

Name: Stefek

Rasse : Mischling

Geschlecht: männlich/kastriert

Geboren: ca 2018

Größe, Gewicht:ca 37 cm/ ca 8-9 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen:Hündinnen ja/Rüden nach Sympathie

Verträglichkeit mit Katzen: ja

Verträglichkeit mit Kindern: größere Kinder

Besonderheit :auf einem Auge blind

Aufenthalt: Deutschland/33181 BAd Wünnenberg

Der arme kleine Stefek wurde in desolatem Zustand aufgegriffen. Sein Finder brachte ihn in die Tierklinik, wo er eine Weile stationär bleiben musste. Was ihm widerfahren ist, wissen wir leider nicht. Auf einem Auge ist er blind und er war ziemlich traumatisiert. Als er aus der Klinik entlassen wurde, kam er zu unseren polnischen Kollegen. Ein Besuch beim Augenspezialisten steht nun demnächst noch an. So langsam taut Stefek nun auf und fasst Vertrauen. Seine ersten Spaziergänge hat er schon genossen. Im Grunde seines Herzens ist er ein sanfter und kuscheliger kleiner Hundemann und wir wünschen uns für ihn ein liebevolles Zuhause. Gerne kann er Zweithund werden und auch hundeerfahrene Katzen könnten im neuen Zuhause wohnen. Kinder sollten schon größer und vernünftig sein.

Wer dem sanften Stefek die schönen Seiten des Lebens zeigen möchte, kann sich gerne bei seiner Vermittlerin melden
Stefek wird ab Mitte April in 33181 Bad Wünnenberg untergebracht sein. Dort kann er gerne besucht werden.

Update April 2021

Stefek hat sich gut in Deutschland eingelebt. Seinen Besuch beim
Augenspezialisten hat er ebenfalls absolviert. Infos dazu auf Anfrage.
Stefek zeigt sich als fröhlicher, lustiger und verspielter kleiner
Hundemann, der nun bereit für seine neue Familie ist.

infos unter:

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift 33181 Bad Wünnenberg
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2745 930695

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 1675