shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SEMELI möchte jetzt das Leben entdecken und genießen

ID-Nummer346689

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameSEMELI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 11 Jahre , 9 Monate

Farbehellbraun dunkelbraun

im Tierheim seit01.12.2020

letzte Aktualisierung06.01.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

geb. ca. 2010/2011 – ca. 28-30 kg – kastr. - Der stumme Schrei der Sammlerhunde / noch in Griechenland
27.12.2020: Das erste Mal Spazieren gehen, das erste Mal Gras unter den Pfoten… nach neun Jahren des Weggesperrtseins bei einer Hundesammlerin. Für Semeli fängt das Leben jetzt erst an
Die Tierschützer kennen Semeli von früher, als sie noch ab und an (je nach Laune der Hundesammlerin) auf das Gelände durften. Eine sehr junge und sehr aktive Hündin war Semeli damals. Nach dem Tod der Hundesammlerin im Herbst 2020 sahen die Tierschützer Semeli das erste Mal nach vielen Jahren wieder. Grau ist die Schnauze geworden, doch ihr verspieltes Naturell hat sie sich bewahren können.
Und: Sie ist unglaublich verschmust.
Die Tierschützer holten Semeli von dem Gelände und brachten sie bei einer Pflegestelle unter. Auf den Fotos ist Semelis erster Spaziergang zu sehen und vermutlich das erste Mal, dass sie Gras unter ihren Pfoten spüren darf. Sie ging gut mit, war total interessiert und hat es so sehr genossen.
Auch beim Tierarzt war sie ok und nicht sehr gestresst“, schreibt ihre Tierschützerin. „Früher wäre Semeli eine Hündin gewesen, die man überallhin mitnehmen könnte und die bei aktiven Leuten gut untergebracht gewesen wäre. Mit dem Alter ist sie etwas ruhiger geworden, doch sie hat noch immer viel Energie und spielt sehr gern mit ihren Freundinnen, besonders mit Myrtia.“

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Aufenthalts-  

land Belgien

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 860