shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TRAPPO …wünscht sich auf große Reise zu gehen…

ID-Nummer346271

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameTRAPPO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Jahre , 2 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit02.01.2021

letzte Aktualisierung02.01.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Steckbrief: Trappo

Geburtsdatum: 01.01.2016
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein

Schulterhöhe: ca. 58 cm, ca. 25 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden:
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
kinderfreundlich: vorstellbar, ab Schulalter

Vermittlung: Deutschland (bundesweit), Österreich, Schweiz

Pflegestelle: ja
Paten: nein

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Nicole Bertram
Fon: 02173 / 8 54 97 90
Mobil: 0172 / 2 65 52 38
eMail: n.bertram@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com


TRAPPO …wünscht sich auf große Reise zu gehen…

Dieser hübsche Rüde lebt auf hartem Beton, umgeben von Gitterstäben und Mauern. Sein „Freund“, eine Blechschüssel, in die 1-mal täglich jemand etwas hineinwirft und wieder verschwindet. Und das nun schon seit gut 5 Jahren. Davon müssen wir zumindest ausgehen, denn es kann uns keiner die Frage beantworten, wann der arme Trappo im Canile gelandet ist. Ob er vielleicht als Welpe auf der Straße gefunden wurde oder vielleicht einmal eine Familie hatte, die seiner überdrüssig wurde und ihn dorthin gebracht hat, vielleicht musste Trappo sich auch einige Zeit auf der Straße durchschlagen und wurde von den Hundefängern eingesammelt. Sämtliche Überlegungen helfen Trappo leider jetzt nicht und eine Vorstellung ist trauriger als die andere. Was dem freundlichen Rüden hilft, ist ein Pflegestellenangebot, besser noch ein Zuhause für immer! JETZT!

Trappo würde lieber heute als morgen seine bisherige „Behausung“ verlassen und ein voll integriertes, geliebtes Familienmitglied werden! Seine Träume… z.B. über grüne Wiesen laufen, durchs Wasser rennen oder auch vielleicht einfach kuschelnd mit seiner neuen Familie auf einer Picknickdecke in der Sonne zu liegen… Ach Trappo, nichts mehr wünschen wir dir, als dass du dein tristes Leben gegen ein buntes Familienleben eintauschen könntest.

Können Sie sich vorstellen, diesen Traum gemeinsam mit Trappo zu leben? Ihm helfen, diesen Weg mit ihm gemeinsam zu gehen?
Dann rufen Sie mich gerne an und wir sprechen über die Möglichkeiten, wie dieser wunderschöne Hund das Leben bekommt, welches er verdient hat!


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 745