shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SWEETHEART zusammen mit seinen Geschwistern in den Bergen zum Sterben ausgesetzt – sucht er nun ein eigenes Zuhause

Fundtier

ID-Nummer346188

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameSWEETHEART

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit02.01.2021

letzte Aktualisierung02.01.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Aktueller Stand: Dezember 2020
Der lustige freundliche Hundebub mit dem süßen herzförmigen Fleck auf dem Kopf, hat schon viel Trauriges und Grausames in seinem jungen Leben erfahren.
Unerwünscht geboren, setzte man ihn samt seiner Geschwister Flora, Marshmallow, SugarOne und JellyBean in den Bergen aus.
Ohne Mutter, ohne Nahrung und Wasser waren die fünf kleinen Hutzelwelpen dem sicheren Tod ausgeliefert. Doch das Schicksal hatte etwas anderes im Sinn und schickte einen jungen Studenten, der sich dort auf einer Wanderung befand, vorbei und ließ ihn auf die Fünferbande aufmerksam werden.
Der Student benachrichtigte unsere Tierschutzkollegin vor Ort, die sich bei strömendem Regen und Unwetter sofort in ihr Auto setzte und Richtung Berge fuhr, damit die kleinen Hundekinder in Sicherheit gebracht werden würden.
Dort angekommen liefen ihr vier kleine erschöpfte hungrige Welpen entgegen. Einer fehlte.
Doch bei dem Sturm und in der Dunkelheit war es unmöglich den fehlenden Welpen zu entdecken.
Daher fuhr sie kurz entschlossen mit den verbliebenen Welpen nach Hause.

Am nächsten Morgen fuhr Sofia wie gewohnt los, um die Straßenhunde zu füttern und bei ihren drei Hunden im Gehege nach dem rechten zu schauen. Als sie am Gelände, wo sich das Gehege befindet ankam, traute sie ihren Augen nicht. Auf dem Bürgersteig, direkt an der vielbefahrenen Straße, stand ein Wäschekorb mit einem kleinen, dünnen, verängstigten Hundekind. Zitternd und hungrig saß der kleine Butzel zusammengekauert in einer Ecke und war erbärmlich anzusehen.
Sofia war geschockt und fuhr mit dem Hundebaby sofort zum Tierarzt. Dort wurde der Bub erst einmal versorgt und untersucht.
Danach nahm sie den kleinen Knopf mit nach Hause, wo sich bereits die vier anderen Welpen befanden.
Nach Rücksprache mit dem jungen Studenten handelte es sich tatsächlich um den vermissten Welpen aus den Bergen. So sind die Geschwister nun wieder zusammen.

Alle sind tierärztlich versorgt worden und haben sich, bis auf einen, zu munteren fröhlichen, freundlichen und verschmusten Hundekindern entwickelt, denen der Schalk aus allen Knopflöchern blitzt.
Sweetface ist ein kleiner liebenswerter Hundebub, der sehr zutraulich ist und sich nach Aufmerksamkeit sehnt.
Daher suchen wir für ihn eine liebevolle Familie, die mit ihm gemeinsam das Hunde ABC erlernt und ihm all ihre Liebe und Fürsorge angedeihen lässt.

Dieses Schicksal hat sie berührt?
Sie würden so gern einen Hund adoptieren, aber das ist Ihnen z.Z. leider nicht möglich?
Dann werden Sie bitte PATE oder SPENDER und helfen mit, dass die Versorgung weiterhin finanziell gesichert werden kann.
Andernfalls müssen Hunde, die dem Welpenalter entwachsen sind und/oder wieder genesen sind, sich als Straßenhund durch ein hartes, gefährliches Leben kämpfen.

Falls sie mehr über Sweetheart erfahren möchten
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/portfolio-item/Sweetheart/
Kontakt:
Zorro Team - Marina Mantopoulos
FON 0173 3835260 oder info@zorro-dogsavior.de
Hier geht es zur Bewerbung:
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/zorro-dogsavior/antraege/

Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet und einem EU PASS versehen. 
Welpen werden nicht getestet, da die Ergebnisse nicht zuverlässig sind, und leider können wir auch nicht mit 100%iger Sicherheit die Rasse, Endgröße und Endgewicht bestimmen, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 45 – 60cm geschätzte Endgröße Gewicht: ca. 20kg geschätztes Endgewicht Sweetheart ist verträglich, neugierig, freundlich, verschmust.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift Hainholz 5 a
31855 Aerzen
Deutschland

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 1444