shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CAMILLINO Geboren, um im Tierheim zu leben?

ID-Nummer346179

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameCAMILLINO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.01.2021

letzte Aktualisierung01.01.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Camillino ist mittlerweile knapp vier Jahre alt und sein bisheriges Leben ist schnell erzählt. Als junger Hund wurde er gemeinsam mit seinen Geschwistern gefunden und in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, gebracht. Dort fristet er seitdem sein trostloses Dasein tagein tagaus und träumt von einem Leben, das seine Brüder bereits in ihren Familien in Deutschland kennen- und lieben gelernt haben. Camillino ist der Einzige von fünf Geschwistern, der außer seinem staubigen Gehege, Betonboden und Gitterstäben noch nichts von der bunten Welt da draußen kennt und der sich im Laufe der Jahre zu einem skeptischen Beobachter entwickelt hat, wenn Menschen sein Gehege betreten, in dem er sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen problemlos zusammenlebt.


Als meine Kolleginnen ihn kürzlich besuchten, lief er nervös umher und suchte ihre Nähe nicht. Fremde Menschen sind ihm suspekt und er meidet jeglichen Kontakt zu ihnen. Sein Pfleger hingegen kann ihn anfassen und streicheln, ohne dass Camillino die Flucht ergreift und sich in einer Hütte verkriecht. Er ist ein sensibler Rüde, der nie gelernt hat, dem Menschen zu vertrauen. Besuch gibt es viel zu selten und seinem Pfleger fehlt es selbstverständlich an der Zeit, sich intensiv mit einem einzelnen Tier zu beschäftigen. Camillino ist einer von vielen und genau das möchten wir nun ändern!

Camillino soll - wie seine Brüder - ein schönes Zuhause finden, in dem er an der Seite von sehr hundeerfahrenen Menschen die Sonnenseite des Lebens endlich kennenlernen darf. Sicherlich wird er nach seiner Ankunft erst einmal sehr verunsichert und möglicherweise noch viel ängstlicher sein, als er es ohnehin schon ist. Von daher suchen wir für Camillino eine Familie, die bereits Erfahrung mit Angsthunden hat und die ihn geduldig und liebevoll, aber auch absolut konsequent auf seinem Weg begleitet und ihm so die nötige Sicherheit gibt, die er braucht. Ein souveräner Ersthund, an dem Camillino sich orientieren kann, wird förderlich für seine Entwicklung sein und ist Bedingung für seine Vermittlung.

Auch seine Brüder hatten einen holprigen Start, nachdem sie in Deutschland angekommen waren – aber sie haben sich im Laufe der Zeit zu großartigen Hunden entwickelt und es ist eine Freude zu sehen, wie glücklich sie, dank ihrer Familien, heute sind!

Wenn Sie Camillino den Weg in ein schönes Leben ebnen möchten, die nötige Zeit für ihn haben und die Bedingungen für seine Vermittlung erfüllen, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Camillino kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Camillino
Geboren: ca. 20.02.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Gewicht: ---
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz/weiß
Mittelmeercheck: erfolgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: nein
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: ja
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 813