shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BETTY

ID-Nummer346127

Tierheim NameTierhilfe Fuerteventura e.V.

RufnameBETTY

RasseJack Russell Terrier

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-schwarz-braun

im Tierheim seit10.12.2020

letzte Aktualisierung01.01.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament lebhaft

Unsere Betty sucht leider ein neues Zuhause bei Kennern und Liebhabern der Rasse Jack Russel Terrier. Die kleine, smarte und quirlige Hündin ist eine tolle, treue Begleiterin, wenn sie entsprechend ruhig und konsequent geführt wird. Betty benötigt unbedingt einen souveränen Menschen an ihrer Seite, der ihr in einem stabilen Umfeld Sicherheit und Ruhe vermittelt, so dass Betty dort entspannen kann und nicht die Rudelführung übernehmen muss.

Betty wurde im Herbst 2020 von einer unserer Inselpflegestellen auf Fuerteventura aufgenommen, da ihre ehemaligen Besitzer sie einschläfern lassen wollte, weil Betty sich nicht mit dem neuen, vierbeinigen Familienmitglied anfreunden konnte. Sie wurde nach Deutschland vermittelt und verlor leider ihr Zuhause. Aktuell befindet sie sich in einer Hundepension in Niedersachsen, in der sie nach Absprache sehr gern kennengelernt werden kann.

Die kleine Hündin zeigt typische Jack Russel Terrier Eigenschaften. Betty ist ein Energiebündel voller Power und Unerschrockenheit. Jack Russel Terrier wurden ursprünglich als Jagdhund gezüchtet und sind in der Regel kühn, mutig und selbstbewusst dazu intelligent und lebhaft. Genau diese Charaktereigenschaften beschreiben unsere Betty. Bei Spaziergängen im Wald ist sie aufmerksam und hat die Umgebung im Auge oder ihre Nase auf dem Boden. Sie benötigt Auslastung bei einer konsequenten Erziehung.

Betty möchte gemeinsam mit ihrem Menschen jede Situation im Griff haben. Fällt der Mensch aus, dann muss Betty übernehmen und neigt in solchen Situationen zur Dominanz. Jack Russel Terrier sind loyale Begleiter für ihren Menschen, sobald sie sich auf ihn verlassen können. Auch bei Betty sehen wir dieses Potential. Sie konnte es bisher leider nicht dauerhaft beweisen.

Wir suchen für Betty ein Zuhause ohne Kinder und Katzen und sehen sie zudem eher als Einzelhund, am liebsten bei einem alleinstehenden, unternehmungslustigen Menschen, der gern in der Natur spazieren geht und einen treuen, vierbeinigen Begleiter sucht. Interessenten von Betty sollten bereit sein, sie auf ihrer Pflegestelle zu besuchen um sie richtig kennenzulernen zu können.

Betty hat es wirklich mehr als verdient ihr endgültiges Zuhause zu finden.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Anschrift 49419 Wagenfeld
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Lydia Schmohl Telefon +49 (0)1525 4282241

Homepage http://www.tierhilfe-fuerteventura.de/

 
Seitenaufrufe: 1894