shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NERONE - schwarze Schönheit sucht ein Zuhause - PS 14547 Beelitz

ID-Nummer345440

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameNERONE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit26.12.2020

letzte Aktualisierung26.12.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Steckbrief: Nerone

Geburtsdatum: 26.08.2014
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 58 cm, ca. 22 kg

Krankheiten: keine bekannt
Ergebnis MMC: Leishmaniose positiv - aber symptomfrei; Babesien positiv - wird behandelt

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: ja

Familienhund: ja
kinderfreundlich: unbekannt

Pflegestelle: nein, da bereits auf PS
Paten: ja

Aufenthaltsort: 14547 Beelitz


Ansprechpartner:
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Update April 2021:

Nerone - voll Power in ein neues Leben.... Vielleicht bei Ihnen?

Der wunderschöne Nerone befindet sich nun schon seit vier Monaten auf seiner Pflegestelle und hat sich super entwickelt. Der zunächst etwas zurückhaltende und vorsichtige Rüde entpuppte sich so nach und nach als ausgelassen und lebensfroh! Im Augenblick scheint es so, als wollte Nerone alles Versäumte nachholen, seine verschenkten Jahre im Canile auf Sardinien haben ihm glücklicherweise nicht die Freude am Leben genommen. Er tobt und spielt auf dem großen, gut eingezäunten, Bauernhof seiner Pflegestelle nicht nur mit seinem Pflegefrauchen, nein, die dort zugehörigen Schafe werden angespielt und sogar mit einem Kälbchen spielt der große Kerl. Einfach toll anzusehen, siehe auch die Videos von Nerone!

Dieser hübsche Rüde hat ein unglaubliches Potential und wird seine zukünftigen Besitzer sicher noch so manches Mal überraschen. Wenn Sie, wie wir, schwarze Hunde lieben und auf der Suche nach einem neuen, vierbeinigen Familienmitglied sind, dann machen Sie sich doch einmal die Mühe und besuchen Sie Nerone auf seiner Pflegestelle. So können Sie ihn einmal in seiner ganzen Schönheit sehen und vor allem, können Sie miterleben, dass auch ein Hund, der viele Jahre seines Lebens in einem Canile verbracht hat, ausgelassen und fröhlich sein kann. Schauen Sie,was für einen Spaß und welche Freude Sie mit diesem Hund teilen können.

Möchten Sie Nerone auf seinem weiteren Weg durch ein tolles Leben begleiten? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Ich gebe Ihnen gern weitere Informationen und organisiere einen Besuchstermin bei der Pflegefamilie für Sie.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Update Januar 2021:

Unsere schwarze Schönheit Nerone befindet sich nun seit einigen Wochen auf seiner Pflegestelle in Beelitz. An dieser Stelle kann man nur sagen: Dieser tolle Hund hat von Anfang an alles richtig machen wollen, er war schnell stubenrein, läuft bereits perfekt an der Leine und will nur gefallen. Er folgt seinem Pflegefrauchen auf Schritt und Tritt, ist also sehr anhänglich und bleibt auch schon kurze Zeit alleine.

Nerone ist ein sehr freundlicher Hund und ist ganz begeistert, wenn seine Menschen nach Hause kommen und begrüßt dann alle überschwänglich. Er verträgt sich mit Rüden und Hündinnen und respektiert sogar die Katzen der Pflegefamilie. Nerone ist ein Schatz auf vier Pfoten und sucht nun SEINE Familie für immer!

Wir wünschen uns nun für diesen hübschen Kerl eine Familie mit etwas Hundeerfahrung und natürlich einem Faible für schwarze Hunde! Wobei, ganz schwarz ist Nerone ja nicht, seine Pfoten sind wunderhübsch gestromt. Schauen Sie sich diesen Prachtkerl einmal genau an und wenn Nerone IHR Herz berührt hat, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf, ich organisiere gerne einen Besuch bei der Pflegefamilie für Sie.

Nerone ist Leishmaniose positiv getestet, aber völlig symptomfrei!
---------------------------------------------------------------------------------------------------

NERONE - schwarze Schönheit sucht ein Zuhause

Der wunderschöne Nerone ist am 19.12.2020 in Deutschland angekommen. Er konnte glücklicherweise mit dem Dezembertransport reisen und lebt zur Zeit bei einer unserer versierten Pflegestellen mit mehreren anderen Hunden zusammen.

Nerone kommt sozusagen frisch aus einem sardischen Canile. Unsere Kollegen vor Ort entdeckten diesen hübschen Kerl und seine ebenso schöne Schwester Tigra und nun suchen wir für beide Hunde ein Zuhause für immer! Nerone hat seiner Schwester einiges voraus: er ist bereits in Deutschland, der erste Schritt in die Freiheit ist getan! Die etwas scheuere Tigra musste leider zurückbleiben und vermisst ihren Bruder sehr. (Auch für Tigra suchen wir dringend eine Pflegestelle in Deutschland.) Fragen Sie uns nun, was wir über die beiden wissen, so können wir nur Vermutungen anstellen! Wir wissen nicht, wie lange sie im Canile waren oder wie Tigra, immer noch ist, noch wissen wir, was sie erlebt haben!
Was wir aber genau wissen, ist: Dass beide Hunde ALLES lernen können! Gehorsam, Stubenreinheit, an der Leine laufen, im Garten herumtollen!

Nerone ist gut bei seiner Pflegefamilie angekommen. Er läuft bereits an der Leine draußen mit, ist seinem Pflegefrauchen sehr zugetan, er ist freundlich, wedelt und freut sich!! Absolut menschenbezogen! Eine wunderbare Basis für die weitere Arbeit mit ihm, das Vertrauen zum Menschen ist da. Nerone möchte alles lernen, möchte bei seinen Menschen sein, die Aufmerksamkeit teilt er im Moment noch nicht gerne, aber das muss er lernen, er hat schließlich noch Hundekumpels mit im Haus. Viel mehr können wir nach so kurzer Zeit noch nicht sagen, aber soviel: Nerone ist ein toller Hund und mit ein bisschen Hundeerfahrung und Geduld Ihrerseits wird er Ihnen ein treuer Freund sein. Wir werden weiter über Nerone berichten.

Wenn Nerones Geschichte IHR Herz berührt hat, melden Sie sich gerne bei mir!


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift 14547 Beelitz
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)177 7003377

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 1654