shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RAIZA sucht Menschen, die ihr behutsam die große, weite Welt zeigen

ID-Nummer345430

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameRAIZA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit23.12.2020

letzte Aktualisierung26.12.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Name: Raiza
Geschlecht: Weibchen
Rasse: Mischling
Geburtsdatum: ca. 01.10.2015
Größe: 54 cm
Gewicht: 20 kg
Kastriert: ja
Mittelmeerkrankheiten: Test steht noch aus
Aufenthaltsort: Refugio Monika in Spanien

Raiza hatte das große Glück aus einer (der vielen) Tötungsstationen gerettet zu werden und befindet sich nun seit dem 01.11.2020 in einem Tierheim. Dort lebt sie in einem Rudel mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich.

Raiza gehört zu der Sorte der ruhigeren Hunde und ist anfänglich eher zurückhaltend. Fasst sie allerdings Vertrauen, so ist sie zu den ihr bekannten Menschen zutraulich, ja sogar anhänglich. Sie mag es gerne, wenn mit ihr spazieren gegangen wird.

Wir schätzen, dass Raiza sich gut in ein ruhiges Zuhause integrieren würde, in dem man ihr genügend Zeit gibt, ankommen zu können. Raiza ist für Menschen geeignet, die ihr behutsam die große weite Welt zeigen und ihr gleichzeitig aber auch einen sicheren Rückzugsort bieten.

Mit Geduld, einem Besuch in der Hundeschule, vielen Schmusestunden und einem eigenen, kuscheligen Körbchen wird Raiza eine tolle Begleiterin werden und Ihnen nicht mehr von der Seite weichen.

Leider ist über Raizas Vergangenheit nichts bekannt, auch nicht weshalb sie in der Tötungsstation gelandet ist. Es wäre schön, wenn Raiza nun nochmals neu durchstarten könnte und ihre eigene Familie findet.

Bei Interesse an der sanften Raiza wenden Sie sich bitte an Ihre Vermittlerin Marion Pöschl. Sie steht mit dem Tierheim, in dem Raiza untergebracht ist, in Kontakt und hat auch Informationen zum Vermittlungs- und Transportablauf. Raiza würde sich freuen, wenn sie nach den Stationen „Tötung" und „Tierheim“ nun endlich die Station „eigenes Zuhause“ erreichen könnte – der Umweg war so oder so bereits viel zu lange.

Fragen rund im die Adoption beantwortet die Vermittlerin Marion Pöschl sehr gerne.


Marion Pöschl (Sprachen: Deutsch)
Telefon: 04285 5550958
Handy: 0152 02505974
E-mail: poeschl@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 404