shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OTTILIO BLINDE FELLNASE OHNE JEGLICHE VERMITTLUNGSCHANCE?

Notfall

ID-Nummer345177

Tierheim NameTierschutzverein VIP e.V.

RufnameOTTILIO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 5 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit21.12.2020

letzte Aktualisierung21.12.2020

AufenthaltsortAusland

Größe klein

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

OTTILIO - BLINDE FELLNASE OHNE JEGLICHE VERMITTLUNGSCHANCE?

Ottilio ist ein kastrierter, ca. 2012 geborener Mischlingsrüde mit einer ca. Schulterhöhe von 40 cm und einem Gewicht von 10 kg.

https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/notfelle-mini-bis-45-cm/otilio/

Ottilio hat sein ganzes bisheriges Leben in einem dunklen Verschlag verbracht und wurde allein, ohne Futter oder Wasser zurückgelassen, nachdem die Besitzer umzogen. Zum Glück wurde das spanische Tierheim von Nachbarn darauf aufmerksam gemacht, dass sich mehrere Tiere noch auf dem verlassenen Gelände befanden, so dass sich die Tierschützer sofort auf den Weg machten.

Bei Ankunft auf dem verlassenen Hof, bot sich ein Bild des Grauens, alle Tiere waren eingesperrt, zum Teil festgebunden, bis auf die Knochen abgemagert und sehr ängstlich. Überall waren die Tiere "versteckt", es dauerte Stunden bis man alle entdeckt hatte und sie retten konnte.

Ottilio ist der Ärmste dieser Fellnasen, da er blind ist und zudem einen erhöhten Leishmaniosetiter hat, aber keinerlei Symptome zeigt!

Dadurch sinken die Vermittlungschancen für diesen liebenswerten, kleinen Rüden noch mehr.

Diese Anzeige ist nun seine einzige Chance seinem Zwingerdasein doch noch lebend zu entkommen und wir hoffen so sehr, dass ihn irgendjemand als das wahr nimmt was er ist, nämlich ein ganz besonderer, kleiner Rüde mit seinem ganz individuellen Schicksal, das er bisher unheimlich tapfer gemeistert hat.

Ottilios bisheriges Leben ist natürlich nicht ganz spurlos an ihm vorübergegangen. Nach wie vor ist er zurückhaltend im Kontakt mit Menschen, sicherlich bedingt durch die schlechte Haltung aber auch durch seine Blindheit.

Ottilio ist verträglich mit anderen Fellnasen, dennoch sollte er nicht zu jungen und stürmischen Fellnasen vermittelt werden, die ihn zu sehr bedrängen, da er sich aufgrund seiner Blindheit nicht wehren kann.

Wir wünschen uns für Ottilio einen ruhigen Haushalt bei Menschen mit Geduld, die ihm die Zeit geben, die er benötigt, um sich in seiner neuen Umgebung zurecht zu finden.

Es wäre so schön, wenn jemand Ottilios Traum auf ein Leben in Freiheit, doch noch wahr machen könnte und ihn für all die Jahre des Durchhaltens belohnen würde.

Darf Ottilio noch erleben wie schön ein Hundeleben sein kann?

Gerne auch Pflegestelle !!!!

Wenn Sie OTTILIO ein neues zu Hause geben möchten, füllen Sie bitte den Fragebogen aus und informieren sich über den Vermittlungsablauf.

Beides finden Sie hier:
https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/vermittlungsablauf/

Kontakt:
Iris Beck
info@tierschutzverein-vip.de
0049 157 83545875

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein VIP e.V.

Anschrift Emmastr. 13
33098 Paderborn
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-vip.de/

 
Seitenaufrufe: 1271