shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUSO WARUM MUSSTE ER SO LEIDEN? DRINGEND!

Notfall

ID-Nummer345171

Tierheim NameTierschutzverein VIP e.V.

RufnameRUSO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 2 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit21.12.2020

letzte Aktualisierung21.12.2020

AufenthaltsortAusland

Größe klein

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

RUSO - WARUM MUSSTE ER SO LEIDEN? DRINGEND!

Ruso ist ein kastrierter, 2012 geborener, zierlicher Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 45 cm und einem Gewicht von 16 kg.

https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/notfelle-mini-bis-45-cm/ruso/

Es gibt keine Worte, die Rusos Elend beschreiben. Hilflos war Ruso seinem Besitzer ausgeliefert, der ihn über Jahre hinweg an den Hinterbeinen gefesselt, in einem kleinen, dunklen Verschlag hielt.

Ruso vegetierte dort ohne Tageslicht und ohne sich bewegen zu können, dahin, sein erbärmliches Leben-ein einziger Albtraum!

Als er endlich befreit werden konnte, glaubten die spanischen Tierschützer vor Ort kaum daran, Ruso noch helfen zu können, aber Ruso hat um sein Leben gekämpft und ist heute sogar in der Lage auf seinen vier Beinen die Umgebung zu erkunden!

Rusos Hinterbeine sind durch die jahrelange Fesselung verformt und der Tierarzt vor Ort hat einen Arthrose mit wiederkehrenden Entzündungen in den Gelenken diagnostiziert. Ruso kommt gut mit seiner "Behinderung" zurecht, grosse Spaziergänge oder zu viele Treppen in seinem zukuenftigen zu Hause, sollten vermieden werden.

Ruso benötigt Schmerz- bzw. Entzündungsmedikamente, die sich jedoch das spanische Tierheim, aufgrund chronischen Geldmangels, nicht leisten kann, daher ist es umso dringender, dass Ruso endlich ein zu Hause mit einer adäquaten, medizinischen Versorgung bekommt.

Ruso ist, trotz seiner schlimmen Vorgeschichte, ein superlieber Rüde, der für sein Leben gern schmust und keinerlei Berührungsängste mit Menschen hat. Mit Artgenossen kommt Ruso bestens aus, so dass er auch gern als Zweithund vermittelt werden kann.

Wer zeigt Ruso endlich die Sonnenseiten des Hundelebens und lässt ihn seine schlimme Vergangenheit vergessen?

Gerne auch Pflegestelle !!!!

Wenn Sie RUSO ein neues zu Hause geben möchten, füllen Sie bitte den Fragebogen aus und informieren sich über den Vermittlungsablauf.

Beides finden Sie hier:
https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/vermittlungsablauf/

Kontakt:
Iris Beck
info@tierschutzverein-vip.de
0049 157 83545875

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein VIP e.V.

Anschrift Emmastr. 13
33098 Paderborn
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-vip.de/

 
Seitenaufrufe: 1252