shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CAPONE , geb. ca. 01/2015, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer345039

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameCAPONE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit20.12.2020

letzte Aktualisierung20.12.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Capone, geb. ca. 01/2015, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Bisher lebte Capone, der ein freundlicher großer Junge ist, mit seinem Kumpel Leandro friedlich auf dem Friedhof in Serres zusammen. Er hat auch die dort lebenden Katzen kennengelernt. Ein Mann, der auf dem Friedhof arbeitet, hat ihn bisher gefüttert. Aber Capone braucht natürlich schon einiges, damit er satt ist, und so kam er nun ins Tierheim. Dabei kennt er scheinbar gar keinen Futterneid. Unsere Kollegin berichtet, dass er ihr sogar seinen Knochen zu Füßen legte, damit sie auch etwas davon haben sollte. Capone ist ein sehr sozialer und liebenswerter Rüde. In seinem neuen Zuhause werden ihn diese großartigen Eigenschaften nach Eingewöhnung und Übung zum perfekten Begleiter machen. Wenn Sie sich in unseren Capone verliebt haben, dann warten Sie nicht lange und melden Sie sich schnell bei uns.

Bitte beachten Sie, dass Capone nur in ein Zuhause mit eingezäuntem Garten vermittelt werden kann.

Bei dem freundlichen Capone handelt es sich vermutlich um einen Herdenschutzhund-Mischling. Gerne informieren wir Sie über die Besonderheiten dieser großartigen Rassen.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. Januar 2015
Größe/Gewicht: ca. 55-60 cm/25 kg
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Bei dem freundlichen Capone handelt es sich vermutlich um einen Herdenschutzhund-Mischling. Gerne informieren wir Sie über die Besonderheiten dieser großartigen Rassen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 1140