shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ANIKAN während der Rest seiner Familie bereits im eigenen Körbchen sitzt, wartet er alleine in Griechenland

Fundtier

ID-Nummer343872

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameANIKAN

RasseHerdenschutzhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 9 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit10.12.2020

letzte Aktualisierung10.12.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Aktueller Stand: Mai 2021
Anikan, der hübsche freundliche und gehorsame Jungspund schickt ein kleines Update und neue Fotos.
Er ist ein ganz großer Hundebub geworden und dabei so unglaublich verschmust, brav und schlau. Er möchte so gern alles richtig machen und jedem gefallen.
Für die vielen Welpen in Hopeland ist er ein zuverlässiger großer Spielkamerad, und geduldig lässt er auf sich herumturnen und an den Ohren kauen.
Leider hat sich bisher niemand für den Schatzemann interessiert, aber wir hoffen, dass er doch bald seine eigenen Menschen findet.
Natürlich muss Anikan auch noch das Hunde ABC lernen, doch bringt er sämtliche Voraussetzungen dafür mit und wir sind uns sicher, dass seine zukünfitigen Hundeeltern viel Freude mit ihm haben werden.

Aktueller Stand: März 2021
Anikan, der hübsche Hundejunge mit den wundervollen langen Ohren und dem traurigen Blick schickt uns ein kleines Update.
Mittlerweile ist er schon tüchtig gewachsen und zu einem liebenswürdigen, freundlichen Junghund herangewachsen.
Mit Artgenossen ist er gut verträglich und seinen Menschen möchte er nur gefallen. Brav, ruhig, gelassen und gehorsam, das ist Anikan wie Natasa ihn beschreibt und geradezu von ihm schwärmt.
Doch was nutzen all diese positiven Eigenschaften, wenn sich so gar niemand für den Knopf interessiert?
Aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dass Anikan doch noch seinen Deckel, sprich seine eigene Familie findet der er sein Herz schenken kann, und die ihn wiederum aus vollstem Herzen liebt.

Aktueller Stand: Dezember 2020
Was für ein tragisches Schicksal! Nur einen Tag, bevor die kleine Hundefamilie von der Straße geholt und in der vereinseigenen Zufluchtsstätte Hopeland aufgenommen werden sollte, mussten die fünf, erst wenige Wochen altern Welpen miterleben, wie ihre Mutter von einem Auto überfahren wurde und vor ihren Augen starb. Etwas Schlimmeres gibt es für Kinder nicht!
Mabel, Alma, HappyOne, Rony und Anikan wurden in Sicherheit gebracht. Im Hopeland wurden sie liebevoll aufgepäppelt und medizinisch versorgt. Die beiden Schwächsten mussten wegen starken Wurmbefalls erstmal in Quarantäne.
Inzwischen sind sie aber alle, dank der unermüdlichen Arbeit der Hopelander, zu gesunden, verspielten, verschmusten, niedlichen Hundekindern herangewachsen, die sich jetzt auf die Suche nach ihrem eigenen Zuhause bei liebevollen Menschen begeben, damit sie eine aussichtsreiche, glückliche Zukunft haben werden.

Möchten Sie den hübschen Hundejungen Anikan auf seinem Weg ins glückliche Hundeleben als Familienmitglied begleiten? Haben Sie Lust, mit dem Hundekind das kleine und das große Hunde-Einmaleins liebevoll-geduldig zu üben, Spaß miteinander zu haben und kleine Abenteuer auf spannenden Spaziergängen zu erleben? Bestimmt haben Sie noch viel mehr Ideen, wie Sie sich das Leben zusammen mit Anikan schön machen könnten.

Sie würden so gern, können aber leider z.Z. keinen Hund adoptieren? Vielleicht möchten Sie dann Pate werden oder Spender, um dabei zu helfen, den weiteren Aufenthalt und die Versorgung sicher zu stellen? Da wäre großartig!

Falls sie mehr über Anikan erfahren möchten
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/portfolio-item/Anikan/
Kontakt:
Zorro Team - Marina Mantopoulos
FON 0173 3835260 oder info@zorro-dogsavior.de
Hier geht es zur Bewerbung:
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/zorro-dogsavior/antraege/

Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet und einem EU PASS versehen. 
Welpen werden nicht getestet, da die Ergebnisse nicht zuverlässig sind, und leider können wir auch nicht mit 100%iger Sicherheit die Rasse, Endgröße und Endgewicht bestimmen, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 65-70 cm, geschätzte Endgröße Gewicht: ca. 25–35 kg, geschätztes Endgewicht Anikan ist ruhig gelassen, möchte gefallen, guter Grundgehorsam, liebt Welpen, ein sehr unkomplizierter Hund.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift Hainholz 5 a
31855 Aerzen
Deutschland

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 840