shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GARY sucht liebe Familie in Deutschland

ID-Nummer343670

Tierheim NameTierschutzverein Garafia e.V.

RufnameGARY

RasseGarafiano

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 2 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit07.12.2020

letzte Aktualisierung08.12.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Rasse: Garafiano
Geboren: 06.01.2016
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Filariatest: negativ
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich: ja
Kinderfreundlich: ja
Anfänger: unbekannt
Zweithund: ja
Reserviert: nein
Vorbesuch läuft: nein
Notfall: nein

Gary hat sich mittlerweile sehr gut in seiner Pflegefamilie eingelebt.

Größere Kinder sind gar kein Problem, der Garafiano-Rüde ist zu ihnen sehr freundlich und lässt sich anfassen und streicheln.

Gary liebt das Autofahren und bleibt auch problemlos in seiner Box. Er kann mit Halsband sowie mit Geschirr an der Leine laufen. Man kann super mit ihm joggen und bestimmt lernt er leicht, neben einem Fahrrad herzulaufen.

Der Garafiano ist ein sehr aufgeschlossener und neugieriger Kerl, der sich mit liebevoller und souveräner Unterstützung gut an neue Situationen anpassen kann.

Der hübsche Rüde kann mittlerweile auch schon so einige Grundkommandos. Mit klarer, konsequenter Führung lernt er mit seinem klugen Köpfchen ganz schnell.

Im Moment wird mit dem Garafiano das Alleinebleiben geübt. Laute Geräusche sind ihm nicht geheuer.

Wir denken, dass er sich in einem aktiven Zuhause ohne Katzen wohlfühlen würde.

Gary ist ein so lieber, verschmuster und anschmiegsamer Hund, der sich so sehr nach Streicheleinheiten und Zuwendung sehnt. Er liebt Kuscheleinheiten auf der Couch, wo er sich am liebsten noch auf den Schoß legen würde. Bauch kraulen ist für ihn das Höchste auf Erden.

Gary hat es so sehr verdient, ein liebevolles für-immer-Zuhause zu bekommen, wo er geliebt wird und ein glückliches Hundeleben hat.



Vorgeschichte

Als Welpe wurde er von einem Mädchen gefunden, das ihn behalten hat. Da ein Kind dem aktiven Junghund nicht gerecht werden konnte, wurde er an eine Finca weitergegeben.

Leider war er da so viel alleine und nahm häufiger Reißaus, sodass er auch dort nicht bleiben kann.

Garafianos sind Hütehunde, die durch Intelligenz und Freundlichkeit bestechen. Die klugen Köpfe müssen natürlich auch entsprechend beschäftigt und gefordert werden. Auch Gary ist lehrsam, klug und wachsam und kann mit liebevoller Erziehung ein wunderbarer Familienhund werden.

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Corona bei der Vermittlung, siehe Homepage

Wir suchen Pflegestellen und Paten für unsere Hunde!!!

Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Garafia e.V.

Anschrift 65468 Trebur
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6264 9280535

Homepage http://www.tierschutzvereingarafia.de/

 
Seitenaufrufe: 1075