shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RATON sucht einfühlsame Menschen

ID-Nummer332884

Tierheim NameFranz von Assisi Hundenothilfe e.V.

RufnameRATON

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbeweiß-caramel

im Tierheim seit30.11.2020

letzte Aktualisierung30.11.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Fragend schaut dieser Hund in die Kamera und kann nicht so richtig einsortieren, was mit ihm geschieht.

Dieser bildschöne im Februar 2018 geborene Podenco-Rüde, den wir auf den Namen Raton getauft haben, befindet sich in unserem spanischen Partnertierheim, wo er leider nur einer von vielen ist und keine Perspektive für ein angemessenes artgerechtes Leben hat.

Raton stammt ursprünglich von einem Jäger und wurde zusammen mit seinem Hundekumpel Faraon, den wir auch in der Vermittlung haben, entsorgt.

Glücklicherweise konnte er im Tierheim untergebracht werden und nun ist es seine einzige Chance, von einfühlsamen Menschen entdeckt zu werden, die idealerweise schon Erfahrungen mit dieser Rasse gemacht haben und dem grazilen Hundemann ein Zuhause für immer geben möchten. Bei einer Größe von 48 cm bringt Raton derzeit (Stand 11/2020) etwas über 13 kg auf die Waage.

Er hat die liebevolle und ruhige Podenco-Art und ist kein Draufgänger, sondern eher ein ruhiger Vertreter seiner Art, aber natürlich altersgemäß agil. Menschen gegenüber ist er liebevoll und charmant. Man sollte hier allerdings berücksichtigen, dass dieser Hund aufgrund der Tatsache, dass er von einem Jäger kommt, wahrscheinlich weder in den Genuss eines Lebens im Haus noch in das Zusammenlebens mit den Menschen, so wie wir es kennen, gekommen ist. Raton muss daher sehr viel lernen und behutsam an alles herangeführt und gewöhnt werden.

Für ihn suchen wir ein naturnahes Zuhause ausschließlich im ländlichen Bereich mit hundesicher eingezäuntem Garten, wo er seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben kann. Wie fast alle Südländer ist er mit Artgenossen verträglich, so dass er auch gerne als Zweithund oder sogar in einen Mehrhundehaushalt vermittelt werden kann.

Sind sie Podencofan oder möchten einer werden, dann melden Sie sich doch bei uns. Einmal Podenco – immer Podenco, da sind sich die Kenner dieser Rasse einig.

Da diese Hunde in Spanien fast nur als Jagdhunde eingesetzt werden, schrecken viele Menschen vor dieser Rasse zurück. Podencos sind aber sehr viel mehr als Jagdhunde. Wir sprechen hier über tolle Familienhunde; sanftmütig, sensibel und im Haus eher ruhige Vertreter, die auch nicht zum Kläffen neigen. Die Nähe zu ihren Menschen ist ihnen sehr wichtig und nach einer gewissen Eingewöhnungszeit hat man einen ausgeglichenen Hausgenossen. Wer schon einmal dem Charme eines Podencos verfallen ist oder diesen kennenlernen möchte, ist hier genau richtig.

Raton könnte bei nächster Gelegenheit komplett durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet bei Ihnen einziehen. Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr in Höhe von 380,00 EUR! Wir suchen ausschließlich Endplätze, keine Pflegestellen!


Kontakt:

Melanie Thumm

Telefonzeiten NUR montags - freitags: von 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0151-43812691

Festnetz: 02158-4018297

Email:Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de

Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

Anschrift Josef-Kopf-Str. 8
92249 Vilseck
Deutschland

Homepage http://www.hunde-ohne-lobby.de/

 
Seitenaufrufe: 1492