shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JERRY sucht ruhiges Zuhause im Grünen

ID-Nummer332661

Tierheim NameKitmir Tierhilfe Demirtas e.V.

RufnameJERRY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit06.02.2021

letzte Aktualisierung28.11.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Jerry ist ca. 1 Jahr alt und hat eine Schulterhöhe von ca. 57 cm. Er versteht sich mit allen Hunden - egal ob Rüde oder Hündin und liebt es mit ihnen zu rennen und zu toben. Jerry findet Spaziergänge super und auch Wasser draußen mag er sehr.
Besonders Bauchkraulen mag der süße Mann sehr. Ansonsten ist er seinen Menschen gegenüber eher etwas zurückhaltend, möchte trotzdem immer in der Nähe sein. Er hat aber manchmal auch seine Phasen, wo er einfach seine Ruhe haben will. Für eine Spielerunde, egal ob drinnen oder draußen ist er aber immer zu haben und fordert diese auch oft selbst ein.

Jerry kommt von einer Auffangstation aus der Türkei und hat dort leider nicht viel kennengelernt. Er ist seit Februar auf seiner Pflegestelle und lernt seitdem unsere Menschenwelt kennen. Jerry ist stubenrein und im Haus entspannt, döst vor sich hin oder spielt mit sich selbst und seinem Tau. Er kann eine Weile alleine bleiben - nutzt die Zeit zum Schlafen und bleibt entspannt. Anfangs hat er bei vielen Geräuschen im Haus gebellt, hat sich aber an die üblichen "Wohngeräusche" gewöhnt und bleibt nun ruhig.
Jerry hat bereits eine Hundeschule besucht und kann die Grundbegriffe - weitere Besuche einer Hundeschule wären sicher sinnvoll. Auch Agility, Mantrailing oder andere Beschäftigungen wären bestimmt etwas für ihn. Jerry ist wirklich ein ganz toller Hundejunge.

Sein größtes Problem ist aber seine Unsicherheit gegenüber fremden Menschen und unbekannten Dingen. Daher suchen wir souveräne Menschen mit Hundeerfahrung, die dem lieben Jerry Sicherheit vermitteln können. Auch ein bereits vorhandener entspannter Ersthund wäre sicher hilfreich, der ihm zeigt, dass er keine Angst zu haben braucht.
Leider überfordert Jerry das Stadtleben. Er mag Menschenansammlungen nicht und ist unsicher bei fast allem, was Räder hat (Radfahrer, E-Scooter, Kinderwagen, "Hackenporsche", etc.). Er mag es nicht, wenn andere Menschen/Hundehalter zu schnell zu nah kommen und versucht sie sich durch Knurren und Bellen vom Leib zu halten. Auch wenn andere Hunde von ihren Haltern zurechtgewiesen werden, "verteidigt" Jerry die Hunde und bellt den Halter an. Wenn Menschen auf dem Fußgängerweg - auch mit einigen Metern Abstand hinter ihm gehen - wird er hektisch. In den meisten Situationen versucht er auszuweichen oder zu flüchten und geht zurück, aber manchmal geht er auch nach vorn und bellt Passanten an.

Sein neues Zuhause sollte daher eher im grünen also ländlich oder am Stadtrand sein, wo nicht so viel Trubel ist. Er braucht eine eher ruhigere Familie, wo er entspannen kann. Daher sollten Kinder bereits im Teenageralter sein. Ressourcenzuteilung im Haus (z.B. Sofa) müssen Jerry klar signalisiert werden und man muss ihm seine Grenzen aufzeigen. In einer ruhigen Umgebung mit der richtigen Sicherheit, ausreichend Geduld und Einfühlungsvermögen kann Jerry sicherlich seine Unsicherheit genommen werden und er kann richtig ankommen und sich frei entfalten.

Jerry ist einfach wundervoll und dieser tolle Hund sucht nun Menschen mit Herz, Hirn und Geduld - Menschen denen auch klar ist, dass er noch einiges lernen muss. Wenn Sie Interesse an unserem Jerry haben und Lust haben ihm die Welt zu zeigen, dann melden Sie sich doch auf seiner Pflegestelle in 22303 Hamburg, gerne bekommen Sie hier auch weitere Infos. Tel. 0177-3365296
Jerry ist kastriert, gechipt und geimpft und wird nur nach einer positiven Platzkontrolle, Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 380,00 EUR abgegeben.

Bitte haben Sie allerdings Verständnis dafür, dass wir per Mail nur ernstgemeinte Anfragen beantworten. Diese beinhalten zumindest NACHname, Wohnort und Telefonnummer.


Mehr über unseren Verein und den Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage: http://www.kitmir.de/vermittlungsablauf/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Kitmir Tierhilfe Demirtas e.V.

Anschrift 22303 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)177 3365296

Homepage http://www.kitmir.de/

 
Seitenaufrufe: 2535