shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARCHIE , Jungspund sucht Naturmenschen!

ID-Nummer332631

Tierheim NameStreunerglück e.V.

RufnameARCHIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit15.10.2020

letzte Aktualisierung28.11.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb nein

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Du wohnst eher ländlich, bist ein aktiver Naturmensch und wünscht dir den passenden Begleiter?

Super! Dann könnte Archie genau der Richtige sein!

Archie hat seine frühe Jugend mit seinen Geschwistern und diversen anderen Hunden bei uns im Streunerdorf verbracht. Mit gut vier Monaten ist er dann nach Deutschland gereist und durfte hier weitere Erfahrungen sammeln. Dabei hat er sich in einigen Punkten echt toll entwickelt, in anderen hat er noch Nachholbedarf.

In der Natur unterwegs sein, das liegt ihm echt. Er läuft bei seiner Familie viel frei und der Abruf sitzt beim ersten Wort (natürlich gegen leckere Fleischwurst als Belohnung). Das funktioniert auch aus der Interaktion mit anderen Hunden heraus.

Andere Hunde sind ohnehin gern gesehen von Archie. Er ist allerdings noch ziemlich aufgeregt dabei und darf gern noch lernen, ruhiger an Begegnungen heranzugehen. Die Aufregung kann an der Leine auch mal (nicht immer) zu Frust und damit zu Pöbelei führen. Das sollte also bei konsequentem Training schnell besser werden.

Zuhause ist Archie an sich ein ruhiger Typ, der gerne entspannt und ein toller Home-Office Kollege ist. Er braucht da nicht viel Aufmerksamkeit, sondern kann ganz gut von allein entspannen. Dazu braucht er aber eine ruhige Umgebung. Kinder und der Trubel, den sie mitbringen, sind ihm zu viel, dafür ist Archie (noch) zu sensibel. Bei Besuch fühlt Archie sich aktuell leider zuständig und darf gern noch lernen, dass seine Menschen das ohne ihn geregelt bekommen.

Allein bleiben, Autofahren und andere basics sind kein Thema für Archie.

Was wünschen wir uns also für unser Sensibelchen:
Ein Zuhause ohne Kinder bei Menschen, die ruhig und konsequent mit ihm an seiner Unsicherheit arbeiten. Gerne in der Natur gelegen, der Fokus liegt aber auf den richtigen Menschen. Archie kann gern zu bereits vorhandenen Hunden vermittelt werden und könnte von ihnen bestimmt auch einiges an Sicherheit lernen.

Archie ist gechipt und geimpft und bedingt durch seine Unsicherheit nicht kastriert. Er darf sehr gern in seiner Pflegestelle kennengelernt werden!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerglück e.V.

Anschrift 21075 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://streunerglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 86