shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PISCHI hat endlich ein würdevolles Leben verdient

Notfall

ID-Nummer332058

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnamePISCHI

RasseKaukasischer Owtcharka-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit23.11.2020

letzte Aktualisierung23.11.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Die bildhübsche PISCHI musste ein karges Leben fristen, ohne jegliche Zuwendung und Geborgenheit! Tierschützer konnten sie schließlich aus ihrer schrecklichen Lage befreien und vorläufig auf einer Pflegestelle unterbringen. Hier lebt PISCHI sowohl im Haus als auch draußen.

Die ca. 60 cm große PISCHI begegnet den Menschen freundlich und ist mit Artgenossen verträglich, dennoch sollten ihre neuen Besitzer Hundeerfahrung mitbringen.

PISCHI sucht ein artgerechtes Zuhause bei Menschen, die sich mit den Wesenszügen von Herdenschutzhunden auskennen oder sich damit auseinandersetzen möchten.

Diese Hunderassen sind „ihren“ Menschen grenzenlos treu ergeben, sie sind wachsam und haben einen unterschiedlich ausgeprägten Schutzinstinkt. Sie sind weder nervös noch allzu aggressiv. Herdenschutzhunde haben ein ausgeglichenes Wesen und sind sehr selbstsicher, sie sind selbstständig und territorial. Fremden gegenüber verhalten sie sich teilweise misstrauisch bis wachsam. Diese Hunde brauchen eine liebevolle, aber konsequente Erziehung, weshalb wir den Besuch einer ohne Zwang arbeitenden Hundeschule empfehlen.

Wer möchte PISCHI ein Zuhause auf Lebenszeit schenken? Ihre Vermittlerin, Frau Iris Lücke, erwartet gespannt Ihre Anfrage:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Iris Lücke
mobil: 0163 - 376 94 98
Mailanfrage: i.luecke@casa-animale.de

PISCHI wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 vermittelt.

In Zwinger- oder Außenhaltung wird PISCHI nicht abgegeben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 1012